Research I Sebastian Hell I QTrade

weitere Kolumnen & Analysen

Anzeigen

Handelschancen zu jeder Zeit? Saisonalitäten machen es möglich

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 22.12.2017
Sie können mit dem nötigen Aufwand im Grunde zu wirklich jedem Zeitpunkt günstige Gelegenheiten für Ihren Einstieg in bestimmte Vermögenswerte erkennen, liebe Leserschaft. Häufig lassen sich Händlerinnen und Händler mit Begeisterung für das Format Differenzkontrakt von den aktuellen Marktentwicklungen inspirieren, um so die Chancen zu analysieren und aus dem Moment heraus Orders beim bevorzugten Broker in Auftrag zu geben. ... mehr

Manuell oder automatisch handeln – warum Sie sich nicht entscheiden müssen

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 15.12.2017
Liebe Leser, wir haben in den vergangenen Wochen an dieser Stelle so manche Strategie für den Handel mit Forex- oder CFD-Instrumenten in den Mittelpunkt gestellt und auf Herz und Nieren geprüft. Vermutlich haben Sie, werte Leserschaft, das eine oder andere kennengelernt, dass Ihnen gerade als Einsteiger in dieser Weise nicht oder nur unvollständig bekannt war. Festgestellt haben Sie vor allem eines: Ohne einen auf die persönlichen Ziele ausgerichteten strategischen Ansatz wird kein Trader auf lange Sicht erfolgreich sein. ... mehr

Hebel 1000 – Innovation oder Schwachsinn?

Sebastian Hell I QTrade - Forex - 24.08.2016
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, zu Wochenbeginn gab ein Broker mit Sitz in Zypern und anderen Ländern außerhalb der EU bekannt, dass ab sofort ein Hebel von 1:1000 auf den ECN-Konten verfügbar ist. Normalerweise werden derartige Hebel innerhalb der EU nicht angeboten, da die meisten Regulierungsbehörden derart hohe Hebelwirkungen unterbinden. Doch die Frage, die sich hier stellt ist, ob man überhaupt einen Hebel von 1:1000 für sein Trading benötigt? ... mehr

Binäroptionen – Kommt das Ende des Hypes?

Sebastian Hell I QTrade - Forex - 17.08.2016
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, man könnte fast sagen, dass sich die Schlinge um den Hals der Binäroptions-Branche zuzieht. Mehrere Regulierungsbehörden gehen mittlerweile massiv gegen die Anbieter vor und verbieten entweder das Produkt komplett oder zumindest jedwede Marketingaktivitäten. Ich hatte vor Kurzem darüber berichtet, dass es in Frankreich bis Ende September noch eine Konsultierungs- und Diskussionsphase gibt bezüglich des Marketingverbots von Binäroptionen und anderen Hebelprodukten. ... mehr

Wann kommen negative Zinsen fĂĽr Privatkunden in Deutschland?

Sebastian Hell I QTrade - Bonds - 10.08.2016
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, die Schweizer Migros Bank gab vor Kurzem bekannt, dass die Einführung negativer Zinsen für private Sparkonten bevorstehen könnte. Sofern die Schweizer Nationalbank (SNB) die Zinsen weiter in den negativen Bereich absenkt, müsse das Bankhaus reagieren. Die Negativzinsen würden dann an Kunden, auch Privatkunden, weitergegeben müssen. Banken verlieren Geld! Viele Banken jammern seit Einführung der negativen Zinsen. Sie selbst lagern ihr Geld bei der Zentralbank und müssen hierauf Strafzinsen bezahlen. ... mehr

Regulierungsbehörde greift bei Binäroptionen durch!

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 05.08.2016
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, die französische Finanzmarktaufsicht „AMF“ hat Anfang August bekannt gegeben, dass ein Gesetzentwurf (genannt Sapin II) über ein kommendes Verbot von Onlinewerbung für Binäroptionen, Forex und CFDs mit einem Hebel von mehr als 5 diskutiert wird. Der Hintergrund der Entscheidung ist, dass die AMF im Vorfeld Informationen über Betrugsmaschen im Binäroptions- und Forex-Bereich gesammelt hat. Dabei kam zu Tage, dass zwischen 2010 und 2016 französische Trader 4,5 Milliarden Euro durch Betrügereien in diesem Segment verloren haben! ... mehr

5 Aktien die von Donald Trumps Präsidentschaft massiv profitieren!

Sebastian Hell I QTrade - Indizes - 26.07.2016
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, Donald Trump wird im US-Präsidentschaftswahlkampf gegen Hillary Clinton antreten. Die politischen Auswirkungen werden in den Medien bereits flächendeckend besprochen. Was allerdings untergeht, sind die Auswirkungen auf die Märkte. Ich habe mir daher die Reden von Donald Trump näher angesehen und hieraus abgeleitet, welche Aktien von seiner Präsidentschaft profitieren könnten. Auch wenn viele derzeit ausschließen, dass Trump in den USA zum Präsidenten gewählt wird, kann es dennoch nicht schaden, wenn man hierauf vorbereitet ist. ... mehr

Türkische Lira – Fahrplan für Trader mit Trading-Idee!

Sebastian Hell I QTrade - Forex - 19.07.2016
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, die Ereignisse vom Wochenende in der Türkei hallen am Finanzmarkt noch nach. Der missglückte Putsch-Versuch führt zu massiven Veränderungen in der politischen Landschaft des Landes. Erdogan scheint bereits Pläne für einen derartigen Fall in der Hinterhand gehabt zu haben und reinigt die Reihen von potentiellen Gegnern. Türkische Lira im Fokus der Devisenhändler! Aufgrund der Vorgänge in der Türkei fokussieren sich Devisenhändler verstärkt auf die türkische Lira. ... mehr

Brexit – Die Folgen für uns Trader!

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 07.07.2016
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, die Abstimmung in England hat ergeben, dass die Mehrheit der Bevölkerung (auch wenn es eine knappe Mehrheit war) aus der EU austreten will. Die Medien diskutieren das Thema hoch und runter, doch welche Folgen wird ein Brexit (sofern er nicht verhindert wird) für uns Trader haben? UK verliert den „Passport“! Finanzunternehmen, die in einem EU-Land registriert sind, können in alle Mitgliedsstaaten ihre Dienstleistungen anbieten, sofern diese einen „Passport“ (Pass) besitzen. ... mehr

Die Börse der Zukunft – Revolution aus dem Silicon Valley?!

Sebastian Hell I QTrade - Indizes - 17.06.2016
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, vor Kurzem fand ich einen sehr interessanten Artikel über die Börse der Zukunft. Genaugenommen wurde diese als „long-term stock exchange“ (LTSE) bezeichnet. Auf Deutsch übersetzt bedeutet der Begriff so viel wie „langfristige Börse“. Geprägt wurde der Begriff von dem US-amerikanischen Bestseller-Autor Eric Ries, der durch sein Buch „The Lean Startup“ in den Staaten bekannt wurde. Worum geht es bei der LTSE? ... mehr

Brexit im Anmarsch! Broker reagieren – das sollten Trader nun wissen!

Sebastian Hell I QTrade - Forex - 08.06.2016
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, am 23. Juni ist es soweit! Die Briten stimmen über den Verbleib in der EU ab und Marktteilnehmer erwarten im Vorfeld und nach der Entscheidung heftige Turbulenzen an den Märkten. Aus diesem Grund haben mehrere CFD-Broker, darunter bspw. die Saxo Bank, FXCM und einige weitere die Margin für CFDs und Devisenpaare, die von der Entscheidung beeinflusst werden könnten, erhöht. Hierunter vor allem Aktien-CFDs auf englische Aktien, den FTSE-CFD sowie GBP-Devisen. ... mehr

USA starten erste Börse für Marihuana! Bald auch CFDs?

Sebastian Hell I QTrade - Commodities - 27.05.2016
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, von Zeit zu Zeit kommt in Deutschland die Diskussion auf, ob Marihuana legalisiert werden soll oder nicht. Bisher werden durch derartige Nachrichten meist Sommerlöcher gefüllt, wenn die Journalisten kein anderes spannendes Thema finden. In den USA und Kanada ist man hier schon weiter. Es ist relativ einfach an Cannabis zu gelangen, wenn man eine Verschreibung nachweisen kann. Meist genügt hier (zumindest in Vancouver) der Gang in eine Apotheke. ... mehr

Von +3.000 auf -2.500 Prozent in wenigen Stunden!

Sebastian Hell I QTrade - Forex - 18.05.2016
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, vor gut zwei Jahren, gegen Ende 2013, war Bitcoin in aller Munde. Die Notierungen erreichten Höchststände von 800 Euro pro Bitcoin und ein regelrechter Mikro-Hype war ausgebrochen. Auch wenn dieser kleiner als die Dot.com Blase und eher „Spezialisten“ bekannt war, so zeigte sich dennoch die Dynamik einer Blase genau. Täglich meldeten sich Kunden bei uns, die unbedingt CFDs auf Bitcoins handeln wollten. ... mehr

Droht uns ein Verbot von (zu volatilen) CFDs!

Sebastian Hell I QTrade - Forex - 11.05.2016
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, jeder Trader weiß, dass es im Trading darum geht kurzfristige Gewinne zu erzielen. Ob dies mit schnellen Scalping-Strategien, Handelssystemen oder Daytrading gemacht wird, sei dahingestellt. Doch wichtig für uns Trader ist vor allem eines: Volatilität. Darunter versteht man die Schwankungsbreite des Marktes. Ist diese groß, gibt es viele Chancen. ... mehr

Wichtige News fĂĽr MetaTrader-Fans: MetaTrader 5 bald mit Hedging!

Sebastian Hell I QTrade - Forex - 27.04.2016
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, vor Kurzem gab der Vorstand von MetaQuotes, Renat Fatkhullin bekannt, dass der MetaTrader 5 nun über eine „Hedging-Funktion“ verfügt. Für alle denen dieser Begriff nichts sagt, nachfolgend eine kurze Erklärung: Bei der Vorgängerversion, dem MetaTrader 4, ist es möglich, dass man gleichzeitig Positionen Long (steigende Kurse) und Short (fallende Kurse) halten konnte. Dadurch konnten Trader verschiedene Strategien anwenden und zudem gibt es sehr viele Handelssysteme (Expert Advisors), die Hedging benötigen. ... mehr

Die Spinner hatten recht!

Sebastian Hell I QTrade - Indizes - 21.04.2016
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, im Juli 2014 wagte der Amerikaner J. Scott Nicholson das Unmögliche! Er verklagte die Großbanken Deutsche Bank, HSBC, Bank of Nova Scotia und später auch die UBS auf Manipulation des Silberpreises. Viele Silberinvestoren fanden diesen Schritt großartig, doch Niemand erwartete einen ernsthaften Ausgang des Prozess, da das Budget der Banken gigantisch war, verglichen mit dem des Klägers. Dennoch entwickelte sich aus dem Prozess schnell eine Sammelklage, derer sich andere Kläger anschlossen. ... mehr

Gold, Goldminen und Gold-CFDs – Der Grundstein für Ihre Goldanlage!

Sebastian Hell I QTrade - Commodities - 14.04.2016
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, seit seinen Tiefstständen bei 1.050 US-Dollar pro Feinunze gegen Ende des Jahres 2015, konnte sich der Goldpreis wieder kräftig erholen. Aktuell steht die Unze bei knapp 1.250 US-Dollar oder 1.100 Euro. Weitsichtige Investoren kauften schon vor Wochen Gold und setzten damit auf einen Anstieg des Edelmetalls. Doch trotz eines Anstiegs um gut 12 Prozent seit Beginn diesen Jahres, ist der Goldpreis noch lange nicht überhitzt. ... mehr

Französische Trader verlieren 4,5 Milliarden in 6 Jahren!

Sebastian Hell I QTrade - Forex - 06.04.2016
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, in meiner letzten Kolumne hatte ich darüber geschrieben, dass sich FX-Trading und Binäroptionen durchaus ergänzen können. Während viele Einsteiger Binäroptionen wählen und anschließend aufgrund von Verlusten wieder aus dem Handel aussteigen, ist der Handel mit Devisen (FX) und CFDs der logische nächste Schritt. Binaries sind die „Einstiegsdroge“! Viele Trader die ich kenne und die erst seit wenigen Jahren handeln, sind meist über Binaries zum Handel gekommen, haben dann jedoch schnell festgestellt, dass sie sich weiter entwickeln wollen und ernsthaft an den Märkten handeln. ... mehr

CFDs vs. Binäroptionen – Für wen ist was sinnvoll?

Sebastian Hell I QTrade - Indizes - 17.03.2016
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, haben Sie schon einmal von Binäroptionen gehört? Diese werden in Deutschland immer beliebter, da sie aufgrund ihrer Einfachheit gerade Leute ansprechen, die oft noch nie etwas mit Börse am Hut hatten. Binäroptionen sind kurz gesagt Wetten auf einen steigenden oder fallenden Wert. Man setzt beispielsweise darauf, dass der DAX binnen der kommenden 5-Minuten über oder unter einer bestimmten Kursmarke notiert. ... mehr

Die Wahrheit ĂĽber niedrige Spreads fĂĽr Forex-Trader!

Sebastian Hell I QTrade - Forex - 10.03.2016
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, es gibt etwa 40 Broker die im deutschen Markt aktiv sind und versuchen Kunden zu gewinnen. Dabei wird natürlich mit harten Bandagen gekämpft, da der deutsche Markt sehr lukrativ ist und weltweit mit zu den besten Regionen gehört. Dies liegt daran, dass Deutschland ein reiches Land ist und damit die Ersteinlagen bei Handelskonten meist im vier- bis fünfstelligen Bereich liegen. ... mehr

EZB will ein Drittel unseres Bargeldes verbieten!

Sebastian Hell I QTrade - Forex - 17.02.2016
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, am Montag hat die europäische Zentralbank (EZB) darüber beraten, dass der 500-Euro-Schein abgeschafft werden soll. Ein Gremium soll nun die Machbarkeit überprüfen, bevor in 2 bis 3 Monaten eine endgültige Entscheidung getroffen wird. Über 614 Millionen Scheine im Umlauf! EU-weit sind derzeit 500-Euro-Scheine im Wert von 307 Milliarden Euro im Umlauf. Das entspricht 614 Millionen Stück. ... mehr

Warum Rohöl auf unter 10 US-Dollar fallen wird?!

Sebastian Hell I QTrade - Commodities - 12.02.2016
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, beobachten Sie den Ölpreis genauso aufmerksam wie ich in den letzten Wochen? Dann haben Sie sicher gesehen, dass Rohöl bei teilweise unter 27 US-Dollar pro Barrel stand. Was wurde 2008 und in den Jahren 2011 bis 2014 nicht alles prophezeit, dass die Ölnotierungen auf 200, 300 vielleicht sogar 500 US-Dollar pro Barrel steigen würden. Dass wir alle sofort auf Stromautos umsteigen müssten, dass die Zukunft den alternativen Energien und vielem mehr gehöre. ... mehr

MetaTrader 4 Webplattform – Was taugt sie für Trader? Interview mit einem Broker!

Sebastian Hell I QTrade - Indizes - 25.01.2016
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, mein geschätzter Kollege Lars Erichsen vom Trading-Brief, hat mit Peter Müller, Geschäftsführer von QTrade, ein Interview geführt. Es geht um die neue MetaTrader 4 Webplattform und welche Vorteile und Verbesserungen sich dadurch für Trader ergeben. Lars Erichsen.: Hallo Peter, ich hoffe Du hattest einen guten Start ins neue Jahr. Wie ich kürzlich erfahren habe, hat QTrade den nagelneuen MetaTrader 4 Webtrader als eines der ersten Unternehmen in Deutschland eingeführt. ... mehr

77.999 Euro Gewinn in 12 Monaten – Interview mit Weltmeister Dr. Andrea Unger!

Sebastian Hell I QTrade - Indizes - 30.12.2015
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, Mein geschätzter Kollege Lars Erichsen vom Trading-Brief hat ein tolles Interview mit Dr. Andrea Unger geführt. Andrea Unger wurde 1966 bei Stuttgart geboren und zog noch als Kind nach Italien. Er studierte Maschinenbau und leitete danach bis zu 30 Angestellte. Er begann 1997 mit dem Trading und entschied sich trotz seiner guten beruflichen Perspektiven 2001 dazu, Vollzeit-Trader zu werden.2008, 2009, 2010 und 2012 gewann Dr. Andrea Unger die "Robbins World Cup Trading Championship". ... mehr

Update zu MetaTrader 4 Webplattform: Es gibt Neuigkeiten!

Sebastian Hell I QTrade - Indizes - 09.12.2015
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, vor wenigen Wochen hatte ich eine Kolumne zum Thema MetaTrader 4 sowie der neuen Webplattform mit folgendem Hinweis geschrieben. Meine Rückfrage bei MetaQuotes direkt ergab, dass man noch nicht genau weiß wann die Plattformen auf den Markt gebracht wird. Man will versuchen es noch dieses Jahr zu schaffen, doch gibt es keine Garantie. Schon vor vier Jahren verzögerte sich die Einführung des MetaTrader 5 um mehr als 2 Jahre. Daher sollten Trader noch etwas Geduld haben. ... mehr

Wie sinnvoll ist der neue Mini-FDAX?

Sebastian Hell I QTrade - Indizes - 03.12.2015
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, die EUREX hat am 28. Oktober 2015 den Mini-FDAX als kleinen Bruder des großen FDAX eingeführt. Offenbar sollen aktive Trader von Zertifikaten und CFDs wegbewegt und auf das neue Produkt gelockt werden. Der Grund warum es den Mini-FDAX gibt ist, dass dieser nur einen Punktwert von 5 Euro aufweist im Gegensatz zu 25 Euro beim „großen“ FDAX. Margin sehr hoch für Trader! Obwohl der Mini-FDAX einen kleineren Punktwert hat, beträgt die Intraday-Margin dennoch knapp 2.000 Euro. ... mehr

Eine weitreichende Entscheidung …

Sebastian Hell I QTrade - Indizes - 19.11.2015
Am Freitag den 13. November 2015 beschlossen die Aktienbörsen in Shanghai und Shenzen, dass der Handel auf Kredit (Margin) ab Montag den 23. November 2015 deutlich verringert werden soll. Bisher war es möglich, dass Kontoinhaber mit weniger als 1Million Yuan (145.000 Euro) bis zu 290.000 Euro an zusätzlichen Krediten aufnehmen konnten, um damit an den Aktienmärkten zu spekulieren. Kein Wunder also, dass es in China zu einem rasanten Anstieg der Kurse in den vergangenen Monaten gekommen war, was in einer deutlichen Korrektur endete. ... mehr

CFDs und Devisen werden immer beliebter!

Sebastian Hell I QTrade - Indizes - 04.11.2015
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, Anleger mit langjährigen Erfahrungen am Aktienmarkt wissen um die Risiken, die der Handel mit Wertpapieren allgemein mit sich bringt. Dahinter steckt die Regel: Ohne Risikobereitschaft sind überdurchschnittlich hohe Renditen unwahrscheinlich. Das Ärgernis aus Aktionärssicht besteht darin, dass Aktien relativ teuer sind, sofern nicht günstige Nebenwerte gehandelt werden. Auch diese Tatsache ist ein Grund, weshalb CFDs und Devisen immer beliebter werden – nicht nur bei deutschen Tradern, aber durchaus gerade bei dieser Zielgruppe. ... mehr

Reich durch 3 Fragen? Robo Investing kommt nach Deutschland!

Sebastian Hell I QTrade - Indizes - 16.10.2015
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, in Deutschland entsteht gerade ein neuer Trend der sich „Robo Investing“ beziehungsweise auch „Robo Advisory“ nennt. Hierbei handelt es sich um eine automatisierte Anlageberatung, die rechtlich gesehen jedoch keine sein soll, doch dazu später mehr. Wie so vieles, stammt diese Entwicklung aus den USA und erfreut sich dort steigender Beliebtheit. Roboter entscheiden was gekauft wird! Im Grunde handelt es sich bei Robo Investing um eine Software, die dem Anleger bei seiner Anlageentscheidung helfen soll. ... mehr

MetaTrader 4 bald als Webplattform – Das müssen Sie nun wissen!

Sebastian Hell I QTrade - Indizes - 08.10.2015
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, seit Jahren warten Trader auf der ganzen Welt gespannt darauf, dass MetaQuotes, Hersteller der beliebten MetaTrader 4 und MetaTrader 5 Handelsplattformen, endlich eine webbasierte Version auf den Markt bringt. Nachdem es noch vor 2 Jahren gar nicht danach aussah und offenbar alle Kräfte für das Projekt MetaTrader 5 gebündelt wurden, scheint sich der Trend nun gedreht zu haben. Web-Handelsplattform soll kommen! ... mehr

Robin Hood App ermöglicht Trading ohne Gebühr!

Sebastian Hell I QTrade - Indizes - 26.08.2015
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, in den englischsprachigen Medien wurde in den letzten Wochen über eine neue Trading-App namens „Robin Hood“ berichtet. Artikel finden sich bei Google unter der Suchwortkombination „Robin Hood App“. Es handelt sich hierbei um ein kalifornisches Startup welches mit den Geldern von mehreren Venture Capital Unternehmen sowie Privatfinanzierungen durch Stars wie Snoop Dogg oder Jared Leto gestartet ist. ... mehr

Auswandern als Trader? 7 Tipps damit es klappt!

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 05.08.2015
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, vor kurzem habe ich ein sehr gutes Video auf Youtube von Jens Rabe alias „Der Tradermacher“ gesehen: https://www.youtube.com/watch?v=bFVFQVuknw8 . Jens spricht über das Thema „Auswandern als Trader“ und welche Vor- und Nachteile dadurch entstehen. Grundsätzlich kommt er zu dem Schluss, dass Auswandern als Trader große Vorteile bringen kann, solange man unabhängig ist. Kommen Kinder ins Spiel, stellen sich neue Fragen, die beantwortet werden müssen. ... mehr

Kommt 2017 die EntmĂĽndigung des Traders? Wie viel dĂĽrfen wir noch entscheiden?

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 30.07.2015
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, in der letzten Woche besuchte ich ein Seminar in Frankfurt am Main, geleitet von einer renommierten deutschen Rechtsanwaltskanzlei für Kapitalmarktrecht. Der Inhalt handelte von gesetzlichen Neuerungen für Finanzunternehmen. Ein besonders interessanter Punkt, der gerade Trader in ganz Europa betrifft, ist MIFID 2. Was ist MIFID? Die Abkürzung steht für „Markets in Financial Instruments Directive“ und bedeutet laut Internetdefinition durch Wikipedia folgendes: ... mehr

Binäroptionen: Segen oder Teufelszeug?

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 16.07.2015
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, da ich regelmäßig verschiedene Finanzmessen in London, Limassol oder Macau besuche, ist mir nicht entgangen, dass sich in den letzten drei Jahren ein neuer Trend entwickelt hat. Neben CFDs & Forex (Devisen) wird der Handel mit Binäroptionen, auch Binaries genannt, immer populärer. Vor allem in Japan ist der Handel mit Binäroptionen ein großer Hype und es werden dort mehrere Milliarden US-Dollar an Handelsvolumen pro Monat abgewickelt. ... mehr

Warum Trading und Poker nichts gemein haben!

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 09.07.2015
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, verschiedene Trading-Ratgeber ziehen gerne den Vergleich zwischen Trading und Poker. Online-Poker ist sehr weit verbreitet und ähnlich wie Trading inzwischen komplett über das Internet zugänglich. Man braucht nur eine schnelle Datenleitung und einen seriösen Anbieter. Schon kann es losgehen. Da bei Poker sehr viel mit Strategien gearbeitet wird, bietet sich der Vergleich zum Trading an. Ähnlich wie beim Finanzhandel kann man beim Poker auch mit Hebeln, verschiedenen Ansätzen und Strategien, Risiko- und Money-Management und vielem mehr arbeiten. ... mehr

Was bringt die Zukunft in punkto Trading-Plattformen?

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 23.06.2015
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, um erfolgreich traden zu können, benötigt man neben den entsprechenden Fähigkeiten auch eine gute und schnelle Trading-Plattform. Während es vor 5 Jahren noch eine relativ überschaubare Auswahl gab, hat sich bis dato viel getan. Mehrere Software-Hersteller versuchen den Platzhirsch „MetaQuotes“ anzugreifen, indem sie immer bessere Plattformen auf den Markt bringen. MetaQuotes als Hersteller der MetaTrader 4 und MetaTrader 5 Trading-Software hat laut eigenen Angaben etwa 7 Millionen Trader, die die Plattformen nutzen. ... mehr

Adé Griechenland oder warum diesen Sommer alles anders sein wird!

Sebastian Hell I QTrade - Indizes - 16.06.2015
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, ein Austritt Griechenlands aus der Eurozone wird immer realistischer. Am Wochenende erst wurden erneut die Verhandlungen zwischen Vertretern der EU und der griechischen Regierung abgebrochen. Zuvor hatten Repräsentanten des Internationalen Währungsfonds (IWF) entnervt die Gespräche verlassen. In den deutschen Medien versucht man zusehends der griechischen Regierung die Schuld in die Schuhe zu schieben. Doch hängt vieles nach wie vor davon ab, ob die Griechen einen Schuldenschnitt bekommen oder nicht. ... mehr

Investieren mit der „Crowd“ – Was bringt die Zukunft für Social Trading?

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 09.06.2015
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, immer mehr neue Unternehmen, sogenannte Startups, konzentrieren sich auf die Verbesserung von Finanzentscheidungen durch modernste Technologien. Unter Investoren werden diese Firmen gerne „FinTechs“ genannt, da sie Finanz-Technologie einsetzen um dadurch Geschäfte, die bisher offline abgewickelt wurden, einfach und schnell mittels Internet umzusetzen. Viele Ideen sind revolutionär und nagen an den Margen und Geschäftsmodellen der Banken. Ein gutes Beispiel hierfür ist Paypal. Der Zahlungsabwickler hat den Banken Milliarden an Zahlungen weggenommen und selbst verarbeitet. ... mehr

Scalping mit MetaTrader 5: gute Phasen erkennen!

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 13.05.2015
Scalping findet selbst unter den Händlern seit einiger Zeit Fans, die eigentlich eher selten am Devisenmarkt handeln. Die Einsicht der Trader: Scalping mit MetaTrader 5 oder auch der Software MT4 ist in der Tat nachweislich erfolgversprechend. Und das selbst dann, wenn Händler eben nicht ständig Zeit fürs Trading haben. Die Aussage lässt sich im gleichen Maße auf den CFD-Handel anwenden. Wichtig ist dennoch: Täglich mehrere Stunden braucht es nicht, um Gewinne zu erreichen. Vielmehr kann es ausreichend sein, für einen gewissen Zeitraum konzentriert tätig zu werden. ... mehr

Aktien-Trading mit CFDs

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 07.05.2015
Wenige Bereiche des internationalen Finanzmarktes sind so facettenreich wie der Sektor der Aktien. Traden lernen zu wollen, bedeutet auf diesem Gebiet also im ersten Schritt, sich mit den verschiedenen Aktienmodellen vertraut zu machen. So gibt es Namensaktien, Stammaktien, A- und B-Aktien, Inhaberaktien und viele weitere Varianten, die sich zum Teil nicht nur bei steigenden Aktienkursen an den Börsen gewinnbringend auswirken können. Und gemeint sind damit nicht allein die Dividendenzahlungen, die sich Aktionäre in vielen Fällen sichern, wenn Aktiengesellschaften gute Gewinne erzielen und Anteilseigner an diesem guten Ergebnis über die Ausschüttung von Dividenden teilhaben lassen. ... mehr

Steuerliche Behandlung von CFDs und Binäroptionen!

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 29.04.2015
Wie kann ich traden lernen? Mit welchen Strategien gelange ich ans Ziel und erreiche ich eine möglichst hohe Rendite? Dies sind typische Fragen all derer, die das CFD Trading lernen möchten. In einigen Punkten sehen die Antworten ähnlich aus wie in Foren, die sich damit befassen, wie Anleger das FX Trading lernen können und was beim Aktien Trading zu lernen ist. In anderen Punkten unterscheiden sich Tipps in den Handelsratgebern. Ein zentraler Aspekt, der sich auf alle Finanztransaktionen bezieht, ist die Steuerthematik. ... mehr

Online Trading Lernen – rund um die Uhr Wissen aufbauen

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 21.04.2015
Wie heißt die Redewendung so treffend: „Die besten Geschichten schreibt das Leben.“ Und genau dieser Gedanke lässt sich praktisch auch auf Investitionen am Finanzmarkt anwenden. Das Studium und die Lektüre umfangreicher Ratgeber und Forex Trading Erklärungen und Tipps zum Handel mit Differenzkontrakten sind gut und schön. Aber eben nur eine Seite der Medaille. Wer sich mit dem Handel befassen möchte, muss irgendwann den letzten Schritt gehen und ins Risiko gehen. Am besten gelingt der Wechsel von der Theorie in die Praxis, wenn Anleger erkennen, dass sie Online das Trading lernen sollten. ... mehr

Expert Advisor für MT4 – entspannter traden mit Algorithmen?

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 15.04.2015
Dass private und professionelle Trader auf automatisierte Order-Ausführungen vertrauen, kann verschiedene Gründe haben. Werte aus dem Sektor FX automatisch handeln zu wollen, kann zum Beispiel die Folge der Erkenntnis sein, dass Händlern einfach aus beruflichen Gründen die Zeit fehlt, um zu den wichtigsten Handelszeiten manuell Positionen über die Trading-Software MetaTrader 4 (oder die alternative Version MT5) zu eröffnen und zu schließen. Der Devisenmarkt ist zwar der volatilste Finanzmarkt weltweit. Dennoch endet der Arbeitstag manches Händlers fast zeitgleich mit den rentabelsten Handelszeiten der internationalen Börsen oder Broker-Handelsplattformen. ... mehr

Expert Advisor vs. Social Trading – zwei Wege mit demselben Ziel?

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 08.04.2015
Soziales Handeln liegt beim Trading in den Bereichen CFD und FX nachweislich im Trend. Was genau damit gemeint ist, davon haben viele Händler aber nur eine begrenzte Vorstellung. Zudem gibt es immer wieder Missverständnisse, die durch eine frühzeitige Broker Erklärung vermieden werden können. Zum Beispiel werden die Begriffe der Expert Advisors (http://bit.ly/1IIJMjg) und des Social Tradings zum Teil fälschlicherweise ähnlich verwendet. Dabei gibt es zwar durchaus Parallelen, vor allem aber Unterschiede. ... mehr

Geld verdienen mit Carry Trades!

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 31.03.2015
Man lernt nie aus – diese goldene Regel gilt nicht nur in vielen Bereichen des alltäglichen Lebens. Auch Devisen-Tradern begegnet dieser Leitsatz immer wieder. Und beweist dabei seine Richtigkeit. Vor allem, wenn auf veränderte Rahmenbedingungen reagiert werden soll, kann sich der Einsatz der so genannten Carry Trade Strategie als sinnvoll erweisen. Sie ist eine der gängigsten Trading-Strategien überhaupt beim FX-Handel. Interessant ist das Konzept beim Devisenhandel auf der einen Seite für einzelne Investoren, die mit Währungspaaren Rendite erzielen möchten. Andererseits kommt die Carry Trade Strategie aber auch beim unternehmerischen Trading zum Tragen – beispielsweise bei Investitionen, die von großen Fonds, hierbei insbesondere Hedgefonds, vorgenommen werden. ... mehr

Wie kann ich traden lernen?

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 24.03.2015
Um dauerhaft gewinnbringend mit Devisen zu traden, müssen Händler stets lernbereit bleiben. Man lernt nie aus – so ließe sich der wohl wichtigste Tipp formulieren. Ein Grund ist darin zu sehen, dass es immer neue Handelssignale oder Handelsarten gibt, die man erst einmal verstehen muss. Erst danach sollten Trader in diesem Bereich investieren. Auch bei den Zusatzfunktionen lassen sich CFD- und FX-Broker gerne etwas einfallen, um Kunden noch mehr Spielraum fürs Trading zu bieten. Wie kann ich traden lernen, wenn ich die nötige Wissbegierde mitbringe? ... mehr

Erfolgreich Forex-Traden mit Fibonacci-Leveln!

Sebastian Hell I QTrade - Forex - 17.03.2015
Etliche Handelsstrategien beim FX-Trading über die Handelssoftware MetaTrader 5 eignen sich durchaus für Anfänger, sofern diese wenigstens einige erste Erfahrungen mit dem Devisenhandel wie auch dem CFD-Trading mitbringen. Vielfach haben Trader bereits mit der Software MetaTrader 4 getradet und können diese Erfahrungswerte nun auch beim MT5-basierten Handel einbringen. Zu den komplexeren Hilfsmitteln, die auch beim automatischen Trading an der Börse mit Aktien oder Indizes verwendet werden können, gehören die so genannten Fibonacci-Punkte. ... mehr

Scalping Strategie – viele kleine Orders, ein großer Gewinn

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 13.03.2015
Strategien, das wissen schon Anfänger im Bereich des Devisenhandels, sind spätestens nach Ablauf möglicher Test-Accounts die Basis für jeden geplanten Gewinn. Zwar können Händler ab und an durchaus auf ihr Gefühl vertrauen, am Ende aber macht die Planung den Erfolg aus. Im Rahmen der Festlegung der individuell richtigen Scalping Strategie müssen Händler im ersten Schritt entscheiden, welches Budget sie für ihre Investitionen zur Verfügung haben. Gewinne in kleinen Schritten zu realisieren, das ist der Hintergedanke, den „Scalper“ verfolgen. Strategisch gilt Scalping allgemein als eine der aggressivsten Vorgehensweisen, die Händler nicht nur über FX-Broker, sondern ebenso beim CFD-Handel bevorzugen können. ... mehr

Dividenden – Eine überbewertete Strategie?

Sebastian Hell I QTrade - Indizes - 04.03.2015
Das extrem niedrige Zinsniveau sorgt aktuell für einen Gezeitenwechsel in der Wahrnehmung der Börsianer. Früher galten sie als altmodisch und konservativ, heute erleben sie eine echte Renaissance – Dividenden sind salonfähig geworden, wenn nicht sogar hipp. Als Dividende bezeichnet man Gewinnausschüttungen von Aktiengesellschaften. Dies geschieht zu einem bestimmten Stichtag, an welchen der betreffende Wert ex-Dividende, also mit dem entsprechenden Abschlag gehandelt wird. Es ranken sich die wildesten Gerüchte um Handelsstrategien, wie Trader aus diesem Vorgang Kapital schlagen können. Fakt ist, dass die meisten Titel, zumindest am ex-Tag ziemlich genau den Abschlag nachvollziehen. ... mehr

Apple – das erfolgreichste Unternehmen aller Zeiten

Sebastian Hell I QTrade - Indizes - 25.02.2015
1980 kam Apple an die Börse und dümpelte mehr als ein Jahrzehnt vor sich hin. Selbst unter der Leitung des legendären Gründers Steve Jobs, konnte sich nur eine kleine Fangemeinde für die stylishen, aber relativ teuren Produkte begeistern. Die tatsächliche Erfolgsstory Apple 2.0 begann erst, als der zuvor gefeuerte Jobs mit neuen Ideen und persönlich gereift 1997 in den Vorstand zurückkehrte und mit dem iMac 1998 seinen ersten großen Erfolg feierte. Historischer Etappensieg Der 27. April wird Einzug in die Geschichtsbücher der Wirtschaft halten. Von Apples Geschäftsergebnissen ist man Superlative gewohnt, aber diesmal hat sich das Unternehmen aus Cupertino selbst übertroffen: ... mehr

Einblicke in den automatischen Handel!

Sebastian Hell I QTrade - Indizes - 19.02.2015
Mal abgesehen von intelligenten Staubsaugern, haben sich Roboter im Haushalt bisher nicht wirklich durchgesetzt. Warum es noch immer keinen Bügelautomaten gibt, ist mir ein absolutes Rätsel. Wenn Sie mich fragen, würden sich nur fliegende Teppiche einer noch höheren Nachfrage erfreuen. Auch unsere Autos lenken noch nicht von selbst, trotz aller visionären Modelle und Fortschritte. An der Börse allerdings haben Computer das Geschehen längst fest im Griff. Offizielle Zahlen sind kaum zu bekommen, aber es wird angenommen, dass der computergesteuerte Handel in den USA mehr als 70 Prozent der Umsätze ausmacht. In Deutschland soll der Anteil des Turbohandels immerhin bei gut 45 Prozent liegen. ... mehr

Die Problematik der Rohstoffzertifikate

Sebastian Hell I QTrade - Commodities - 11.02.2015
Mehr als 70 Prozent der deutschen Haushalte heizen mit Öl und Gas. Sie haben im Moment allen Grund zu Freude, denn der sinkende Ölpreis sorgt für eine Ersparnis von rund 40 Prozent gegenüber den Höchstkurse des Jahres 2012. Auf den internationalen Terminmärkten werden die Rohstoffpreise in US-Dollar abgerechnet. Ohne die extreme Schwäche des Euros, hätten sich die Preise in knapp zwei Jahren glatt halbiert. Auch so wünscht sich aber manch Hausbesitzer, er hätte im Keller einen größeren Tank stehen und könnte das vermeintliche billige Öl gleich für die nächsten Jahre bunkern. ... mehr

So arbeiten die Crashpropheten!

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 03.02.2015
Die Indizes nahe ihrer Allzeithochs, die Druckmaschinen der Notenbanken fahren auf Hochtouren und verschiedene Indikatoren lassen keinen Zweifel zu, dass Aktien relativ hoch bewertet sind. Mit anderen Worten – die Stunde der Crashproheten wird bald wieder schlagen. Warum stellt sich überhaupt jemand in die Mitte eines Marktplatzes, nichts anderes ist die Börse, und malt den Untergang der laufenden Hausse in den düstersten Farben? In aller Regel lautet die Erklärung: Um Geld zu verdienen! ... mehr

Gold – ein glänzendes Comeback?

Sebastian Hell I QTrade - Commodities - 27.01.2015
Lange wurde die Geduld der nimmermüden Goldbullen auf die Probe gestellt, doch mit Beginn des Jahres war es endlich soweit: Gold zog endlich wieder echtes Kaufinteresse auf sich und wieder einmal keimt Hoffnung auf, dass der mehrjährige Abwärtstrend sein Ende finden könnte. Dabei dürften sich zumindest die Anleger aus der Eurozone gar nicht beschweren. Immerhin konnte Gold auf Eurobasis über 12 Prozent zulegen im Jahr 2014 und hat damit so illustre Indizes wie den Dax deutlich hinter sich gelassen. Ist Gold eine Krisenwährung? Zumindest wird dies immer wieder kolportiert. So recht anfreunden kann ich mich dennoch nicht mit der These. Sie wirkt wie ein Relikt längst vergangener Zeiten. ... mehr

So bestimmen Sie ihren Typ!

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 19.01.2015
Kennen Sie das Gefühl, derzeit am Aktienmarkt immer einen Schritt zu spät zu sein? Sofern Sie diese Frage mit Ja beantworten kann ich Sie beruhigen, Sie sind nicht allein. Zwei Schritte vor, einen zurück und in der nächsten Woche das ganze Spiel in umgekehrter Reihenfolge – ein echter Trend ist nicht zu erkennen. Ein Blick auf den deutschen Leitindex bestätigt diesen Eindruck. Bei rund 9500 Punkten eröffnete der Dax das vergangene Jahr und beendete ihn knapp 250 Punkte höher. Eine klassische Seitwärtsphase unter hoher Volatilität, die nicht nur bei Privatanlegern für Frust sorgt. ... mehr

Kennen Sie Social-Trading? Das sollten Sie wissen …

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 12.01.2015
Private und berufliche Netzwerkanbieter, wie Facebook oder Xing, gehören schon seit langer Zeit zu den etablierten Größen des Internets. Vielleicht war es daher nur eine Frage der Zeit, bis die Community, also die Online-Gemeinschaft, auch ihre eigenen Fondmanager hervorbringen würde. Selbst in einem hochreguliertem deutschen Markt haben sich gleich mehrere Wettbewerber etabliert und erfreuen sich eines regen Zulaufs. Dabei reden wir bereits über Größenordnungen, die kaum noch die Bezeichnung Nischenanbieter verdienen. Laut eigenen Angaben wurden allein bei Wikifolio bisher über 300 Millionen Euro investiert, in über 2000 Zertifikate. Noch teilen sich die Pioniere, wie Wikifolio, Ayondo, eToro, Zulutrade, Metatrader-Community (bspw. bei QTrade) und etliche andere, den Markt. ... mehr

Reine Glückssache – Die DAX-Prognosen der Banken!

Sebastian Hell I QTrade - Indizes - 05.01.2015
Wie sagte schon Mark Twain: Prognosen sind eine schwierige Sache. Vor allem, wenn sie die Zukunft betreffen. Das trifft der Kern der Sache ziemlich genau. Als Anleger sollten Sie sich frei machen von den Vorhersagen der sogenannten Experten. Werfen wir einen Blick auf die Dax-Prognosen der gut bezahlten Analysten. Man sollte davon ausgehen, dass zumindest eine gewisse Einigkeit bezüglich der Aussichten besteht, schließlich stehen die wesentlichen Daten jedem zur Verfügung. Aber siehe da, die eine oder andere Glaskugel scheint doch noch ein paar Geheimnisse mehr zu kennen. Wie sonst wäre es zu erklären, dass die DZ Bank ein Kursziel von 9500 Punkten ausgibt, die Bayern LB den deutschen Leitindex bei 10500 zum Ende des Jahres sieht und die Deutsche Bank bullische 11500 Punkte prognostiziert? ... mehr

Flucht in Sachwerte

Sebastian Hell I QTrade - Commodities - 29.12.2014
Liebe Leserinnen, liebe Leser, seit sich die Europäische Zentralbank, genauso wie andere Notenbanken dieser Welt, entschieden hat, der lahmenden Konjunktur mit billigem Geld entgegen zu treten, müssen sich renditeorientierte Anleger neu aufstellen. Sparbuch und Festgeld sorgen nicht mal mehr für einen Ausgleich der schleichenden Geldentwertung, trotz niedriger Inflationsraten. Einige Banken in Deutschland und der Schweiz sind bereits zu negativen Zinsen übergegangen, wenn auch erst bei höheren Beträgen. In der Praxis zahlen vermögende Kunden also dafür, dass sie ihr Geld bei den entsprechenden Instituten parken. Verrückt? Ja, ohne Zweifel, denn der ursprüngliche Zweck einer Bank, nämlich die sichere Aufbewahrung der Ersparnisse, wird damit ad absurdum geführt. ... mehr

Sind Ă–l-Aktien jetzt ein Kauf?

Sebastian Hell I QTrade - Commodities - 22.12.2014
Liebe Leserinnen, liebe Leser, innerhalb von wenigen Wochen hat sich der Ölpreis fast halbiert und notiert auf seinem tiefsten Stand seit mehr als acht Jahren. Dieses Kunststück gelang ihm zu letzten Mal auf dem Höhepunkt der Finanzkrise. Ausgehend von einem Rekordniveau bei 187 US-Dollar ging es fast siebzig Prozent abwärts in den Jahren 2008 und 2009, bis auf 60 US-Dollar. Nehmen wir diese Verluststrecke als Anhaltspunkt, wohin die aktuelle Verkaufswelle den Kurs noch drücken könnte, dann kämen wir auf ein Kursziel von etwa 33 US-Dollar für das Öl der Sorte WTI (West Texas Intermediate). Seriös kann Ihnen aber niemand beantworten, wo das Tief liegen wird. ... mehr

Japans neue alte Strategie und was dies fĂĽr die Rohstoffpreise bedeutet!

Sebastian Hell I QTrade - Commodities - 05.11.2014
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, am letzten Freitag könnte die japanische Notenbank eine Lawine losgetreten haben, die sie womöglich nicht mehr aufhalten kann. Ganz überraschend wurde angekündigt, dass die Geldmenge in Japan um 80 Billionen Yen (582 Milliarden Euro) pro Jahr ausgeweitet werden soll. Dies ist eine gigantische Summe, die sogar größer ist als es die amerikanische Notenbank je gewagt hatte. Die japanischen?Währungshüter wollen damit versuchen, die Deflation im Land zu bekämpfen und vor allem die Wirtschaft wieder ankurbeln. Zudem sollen Staatsanleihen gekauft werden, damit die Zinsen niedrig bleiben. ... mehr

Warum Sie jetzt keine Aktien kaufen sollten!

Sebastian Hell I QTrade - Indizes - 22.10.2014
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, nach dem jüngsten Rücksetzer notiert der DAX bei unter 8.800 Punkten. Das Hoch wurde im Sommer bei etwas mehr als 10.000 Punkten erreicht. 12 Prozent musste der Index demnach bisher abgeben. Teilweise etwas mehr. Doch wie sieht nun die Lage an den Aktienmärkten aus? Soll man wieder einsteigen? Glaubt man den Medien, dann scheinen viele Analysten und Vermögensverwalter davon überzeugt, dass die Märkte billig seien und man wieder einsteigen könne. Doch Ähnliches habe ich schon früher erlebt. ... mehr

Zalando und Rocket Internet eine Bestandsaufnahme!

Sebastian Hell I QTrade - Indizes - 06.10.2014
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, wenige Tage ist es her, seit die beiden Unternehmen Zalando und Rocket Internet an die Börse gegangen sind. Den Auftakt machte letzten Mittwoch Zalando und konnte zum Start sogar einen Kursgewinn verbuchen. Kurz darauf folgte Rocket Internet. Diese Aktie bracht jedoch gleich ein und gab im weiteren Handelsverkauf immer stärker nach. Zu Beginn der neuen Woche steht Zalando bei 18,99 EUR (Emission zu 21,50) und Rocket Internet bei 35,75 (Emission zu 42,50). Das Minus beträgt demnach 11,67 Prozent bei Zalando und 15,88 Prozent bei Rocket Internet seit Emission. ... mehr

Sind Alibaba, Zalando und Rocket Internet Warnzeichen?

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 26.09.2014
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, genau vor einer Woche ging der Internethändler Alibaba in New York an die Börse. Es war das größte IPO welches jemals an der Wall Street durchgeführt wurde. Im Oktober sollen nun in Deutschland zwei weitere Groß-IPOs im Internetbereich folgen. Zuerst geht Zalando und kurz darauf Rocket Internet an die Börse. Beide Unternehmen mit einer Marktkapitalisierung von über fünf Milliarden Euro. Die IPOs sind die größten seit Zerplatzen der Dotcom-Blase Anfang des Jahrtausends. ... mehr

Morgen geht es los: Sind Sie bereit?

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 17.09.2014
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, am Donnerstag wird in Schottland über die Unabhängigkeit des Landes abgestimmt. Aktuelle Prognosen gehen davon aus, dass 52 Prozent der Schotten für einen Verbleib bei England abstimmen werden und 48 Prozent dagegen. Allerdings gibt es eine große Zahl von unentschlossenen Bürgern. Immerhin 14 Prozent der Gesamtbevölkerung. Diese Gruppe kann sich spontan für jede Richtung entscheiden und daher ist der Ausgang mehr als ungewiss. Wahrscheinlichkeit von 88% für Unabhängigkeit! Eine Untersuchung des englischen Guardian zeigt, dass in den letzten 170 Jahren 50 Unabhängigkeitsabstimmungen auf der Erde stattgefunden haben. ... mehr

Update zur Finanztransaktionssteuer: Das kommt auf Sie zu!

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 10.09.2014
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, vor Kurzem gab es Neuigkeiten bezüglich der Finanztransaktionssteuer. Laut einem Gutachten welches im Auftrag des Bundesfinanzministeriums durchgeführt wurde, sollen allein durch die Einführung einer Finanztransaktionssteuer in Deutschland, jährliche Zusatzeinnahmen in Höhe von 17,6 bis 88 Milliarden Euro entstehen. Allerdings wird in dem Gutachten auch erwähnt, dass es zu Abwanderungseffekten kommen wird. 88 Milliarden Mehreinnahmen – Wirklich? Das Gutachten halte ich für einen Witz, der am eigentlichen Thema vorbei geht. Sollte eine Transaktionssteuer eingeführt werden, wird es sofort und nicht möglicherweise zu einer Verlagerung des Geschäftes kommen. ... mehr

Soros setzt zwei Milliarden auf einen Crash!?

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 19.08.2014
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, aus den Veröffentlichungen der amerikanischen Börsenaufsicht geht hervor, dass Starinvestor George Soros für zwei Milliarden US-Dollar Put-Optionen gekauft hat. Große Hedge Fonds, die mehr als 100 Millionen Dollar verwalten, müssen jedes Quartal die aktuellen Positionierungen im US-Markt an die Börsenaufsicht durchgeben. Die Daten werden anschließend zeitversetzt veröffentlicht. ... mehr

Hedging mit CFDs – Totaler Unfug!

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 14.08.2014
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, das Hedging mit CFDs erfreut sich seit Jahren großer Beliebtheit. Für alle die diesen Begriff noch nicht kennen, sei er kurz erklärt. Hedging stammt aus dem Englischen und wird dann verwendet, wenn man etwas absichert. Ursprünglich war dies bei Unternehmen notwendig, die Währungsrisiken oder andere Preisrisiken über die Finanzmärkte absichern wollten. Mit der Öffnung des CFD-Handels für Privatleute und der großen Verbreitung des MetaTrader 4, entstand eine völlig neue Version von Hedging. ... mehr

DAX – Hier ist noch viel Platz nach unten!

Sebastian Hell I QTrade - Indizes - 05.08.2014
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, der DAX hat im Juli über 600 Punkte verloren. Die magische Marke von 10.000 Punkten konnte trotz mehrmaliger Anläufe nicht gehalten werden. Am Ende leitete sie sogar einen Rücksetzer ein, der in eine Korrektur übergehen könnte. Seit den Hochs ist der Index mittlerweile um über acht Prozent gefallen. VDAX springt an! Der VDAX der die Schwankungsbreite des Marktes misst, ist auf über 19 Prozent angestiegen. ... mehr

Sparer haften ab sofort fĂĽr die Banken!

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 15.07.2014
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, in der letzten Woche während der Fußball-WM wurde wieder ein sehr interessantes Gesetz verabschiedet. Es geht um die neuen Regeln zur Bankenrettung. Darin ist besonders brisantes enthalten, was bisher in den Medien kaum zur Sprache gebracht wurde. Um zukünftig zu verhindern, dass Steuerzahler marode Banken retten müssen, sollen nun Eigner und Gläubiger zuerst zur Kasse gebeten werden. Dies klingt soweit ganz vernünftig. Doch wissen viele Bankkunden nicht, dass sie keine Kunden sondern Gläubiger der Bank sind. Jeder der ein Konto bei einer Bank besitzt, ist Gläubiger. ... mehr

5 gute GrĂĽnde jetzt vorsichtig bei DAX & Co zu sein!

Sebastian Hell I QTrade - Indizes - 01.07.2014
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, vor wenigen Tagen veröffentlichte die US-Investmentbank Goldman Sachs eine sehr interessante Studie über die Volatilität an den Märkten. Darin wurde über das „Paradoxon der Volatilität“ gesprochen. Kurz gesagt bedeutet dies, dass bei niedriger Volatilität die Anleger schnell vergessen, dass es früher einmal höhere Schwankungen an den Märkten gab. Man gewöhnt sich schnell an die aktuelle Situation, wo Rücksetzer kaum auftreten und wenn, dann sind sie sehr gering. ... mehr

Notenbanken kaufen heimlich Aktien fĂĽr 29 Billionen Dollar!

Sebastian Hell I QTrade - Indizes - 19.06.2014
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, das Rätsel um den Anstieg der Aktienmärkte und deren Höhenflüge der letzten Monate scheint nun geklärt. Während die Aussichten für das weltweite BIP-Wachstum nach wie vor keine Euphorie zulassen, stiegen die Aktienindizes vieler Länder auf neue Rekordwerte. Allein der DAX erobert zur Stunde wieder die Marke von 10.000 Punkten. Lange ging in den Handelsabteilungen das Gerücht um, dass massive Käufe einiger Großinvestoren hinter den Anstiegen stecken könnten. Nun ist offiziell, dass viele Notenbanken massiv in Aktien investiert haben! ... mehr

Was Sie fĂĽr das zweite Halbjahr wissen sollten!

Sebastian Hell I QTrade - Indizes - 10.06.2014
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, die Volatilität (Schwankungsbreite) an den Märkten war dieses Jahr extrem gering. Aktien, Rohstoffe und Devisen sahen Schwankungsbreiten, die so niedrig waren wie in den letzten 25 Jahren nicht mehr. Teilweise gab es gar keine Vergleichswerte, die zu Rate gezogen werden konnten. Ausschlaggebend war die abwartende Haltung vieler Marktteilnehmer auf die Politik der Notenbanken. Vor allem die Frage ob mehr Geld in die Märkte gepumpt wird oder nicht, beschäftigte viele Gemüter. ... mehr

300.000 Euro Verlust pro Tag!

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 06.06.2014
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, gestern hat EZB-Präsident Mario Draghi seine neue Zinspolitik bekannt gegeben. Der Notenbanker wird zum ersten Mal zweckgebundene Kredite vergeben. Dadurch will er Geld direkt in Unternehmen und Haushalte lenken. Bisher hat dieses Experiment noch Niemand gewagt. Zudem hat er einen negativen Einlagenzinssatz ausgerufen. Banken die ihr Geld bei der EZB parken, müssen demnach -0,1 Prozent Zinsen pro Jahr bezahlen. Bei aktuell etwa 110 Milliarden die bei der EZB liegen, sind dies 110 Millionen Euro im Jahr oder gut 300.000 Euro pro Tag an Strafzins. ... mehr

Ignorieren die Börsen die Konsequenzen der Europa-Wahl?

Sebastian Hell I QTrade - Indizes - 26.05.2014
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, Europa hat gewählt und auf den ersten Blick werden die Ergebnisse von den Börsen gut aufgenommen. Der DAX erreichte ein neues Allzeithoch und scheint die Marke von 10.000 Punkten in den kommenden Tagen zu erreichen. CDU/CSU und SPD streiten sich intern um die Vergabe des Postens des Kommissionspräsidenten, doch auch diese Auseinandersetzung wird wahrscheinlich zum Wohl der großen Koalition gütlich geregelt werden. Allerdings sehen viele Börsianer offenbar nicht, welche Auswirkungen die Europawahl in den kommenden Monaten haben wird! ... mehr

Kommt jetzt im DAX der Crash?

Sebastian Hell I QTrade - Indizes - 21.05.2014
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, seit der DAX Mitte Januar 2014 ein Hoch bei 9.800 Punkten erreicht hat, ist mit dem Index nicht mehr viel passiert. Die Notierungen gaben zeitweise leicht auf unter 9.000 Zähler nach, erholten sich anschließend jedoch wieder. Mehrmals versuchte der DAX über 9.800 Punkte zu kommen, bisher jedoch ohne Erfolg. Medien sind euphorisch! Viele Analysten in den Medien sprechen von einem DAX-Stand von 10.000 Punkten. Es sei so gut wie sicher, dass der Markt dieses Niveau erreichen würde. ... mehr

Warum Gold jetzt gekauft werden sollte!?

Sebastian Hell I QTrade - Commodities - 14.05.2014
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, der Goldpreis ist seit seinem Hoch bei 1.900 US-Dollar um 600 US-Dollar gefallen. Dabei wurden mehrere Trendlinien und Kanäle gebrochen, was zu einer pessimistischen Einstellung vieler Anleger geführt hat. Vermögensverwalter raten sogar dazu, gar nicht mehr in Gold zu investieren und sich auf Aktien zu konzentrieren. Ein klassisches Fehlurteil wie sich schon bald zeigen könnte. ... mehr

Warum die Finanztransaktionssteuer wirklich eingeführt wird! Sie werden staunen …

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 06.05.2014
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, vor wenigen Tagen scheiterte die Klage Großbritanniens vor dem europäischen Gerichtshof (EUGH). Viele Medien berichteten darüber, dass die Richter die Klage abgewiesen hätten. Leider interpretierten einige Journalisten das Urteil vollkommen falsch, weswegen es hier richtig gestellt werden soll. Ursprünglich hatte Großbritannien gegen die Steuer geklagt, weil man negative Auswirkungen auf den Finanzplatz London befürchtete. Aufgrund der geplanten Einführung der Transaktionssteuer in elf Ländern war anzunehmen, dass sich das Handelsvolumen verringern würde und auch England davon betroffen sei. ... mehr

Ende des US-Dollar: Zentralbanken schichten in neue Währung um!

Sebastian Hell I QTrade - Forex - 09.04.2014
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, der US-Dollar ist momentan die Reservewährung wenn es um Zentralbanken geht. Über ein Drittel der Devisenreserven werden in US-Dollar gehalten (in 2000 waren es noch 55 Prozent). Dass es Reservewährungen gibt, die dominieren ist nicht neu. Bereits seit dem 14. Jahrhundert setzte sich für eine gewisse Zeit immer eine Landeswährung als Standard durch. Dies begann mit Portugal etwa 1430, danach folgten Spanien, die Niederlande, Frankreich, Großbritannien und seit etwa 1925 die USA. Ist es nun an der Zeit, dass ein anderes Land die neue Reservewährung für das 21. Jahrhundert bereitstellt? ... mehr

Welche Daten sind fĂĽr Trader wichtig? Ein Ăśberblick!

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 02.04.2014
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, es sind keineswegs nur die unerfahrenen Anfänger, die als Forex-Händler auf wichtige Hinweise angewiesen sind, um gute Gelegenheiten für Investments zu erkennen. Auch Experten müssen ständig nach Hinweisen suchen, um wahrscheinliche Marktveränderungen vorhersagen zu können. Unverzichtbar sind die so genannten Wirtschaftsindikatoren, die weitgehend aus dem Fachgebiet der Volkswirtschaft stammen. ... mehr

Es sieht böse aus - Wie geht es weiter bei Gold?

Sebastian Hell I QTrade - Commodities - 28.03.2014
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, der Goldpreis notiert derzeit um 1.300 US-Dollar und kämpft förmlich um diese wichtige Marke. Unter den Investoren scheint Gold in Ungnade gefallen zu sein, da viele Fonds das gelbe Metall abstoßen. Ein ganz anderes Verhalten legen private Marktteilnehmer an den Tag. Hier wird Gold nach wie vor gekauft und die Rücksetzer werden für den Aufbau strategischer Bestände genutzt. Eine sehr gute Strategie, die ich auch selbst umsetze! ... mehr

Die Folgen von Sanktionen gegenRussland!

Sebastian Hell I QTrade - Indizes - 20.03.2014
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, am Montag gab die EU bekannt, dass Sanktionen gegen Russland verhängt werden. Nachdem das umstrittene Krim-Referendum durchgeführt und die Krim von?Russland als eigener Staat anerkannt wurde, muss die EU reagieren.?Es wurden Einreiseverbote sowie Kontensperrungen für 19 Personen bekannt gegeben. Dabei handelt es sich vorwiegend um hochrangige russische Geschäftsleute und Politiker von denen man annimmt, dass sie Einfluss auf Putin nehmen könnten, um die Sanktionen gegen sie wieder aufzuheben. ... mehr

DayTrader Uli Hoeneß: Sein Handel, seine Fehler und was Anfänger daraus lernen können!

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 13.03.2014
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, am heutigen Donnerstag könnte das Urteil gegen Uli Hoeneß verkündet werden. Für Trader dürfte aber viel interessanter sein, dass Uli Hoeneß offenbar die gleichen Fehler gemacht hat wie jeder Trading-Einsteiger. Laut den aktuellen Gerichtsunterlagen hat er zwischen 2001 und 2009 über 50.000 Transaktionen getätigt. Auf den ersten Blick mag dies viel erscheinen, doch zeigt eine Umrechnung der Transaktionen auf neun Jahre, dass es sich um etwa 5.555 Transaktionen pro Jahr gehandelt haben muss. Legt man nun 250 Börsentage zugrunde, hat Herr Hoeneß pro Tag durchschnittlich 22 Transaktionen getätigt. ... mehr

Es ist offiziell: Goldpreis wurde durch Banken manipuliert!

Sebastian Hell I QTrade - Commodities - 07.03.2014
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, es gibt neue Erkenntnisse bezüglich der Manipulation der Goldpreise. Rosa Abrantes-Metz, Professorin an der Stern School of Economics in New York, legte eine neue Studie vor, die gezielt nach Manipulationen des Goldpreises während der Preisfeststellung in London suchte. Besonders interessant ist, dass Frau Abrantes-Metz bereits die Manipulation des LIBOR-Zinssatzes im Jahr 2008 aufdeckte. Daraufhin folgten bisher Strafen in Höhe von sechs Milliarden US-Dollar. ... mehr

EU plant Enteignung der Sparer - Panikmache oder Grund zur Sorge?

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 26.02.2014
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, in der letzten Woche wurde bekannt, dass die EU die „Mobilisierung“ (lies: Verwendung) der Sparguthaben von 500 Millionen EU-Bürgern plane. Dies geht aus einem Bericht hervor, der der Nachrichtenagentur Reuters vorliegt. Darin steht geschrieben, dass aufgrund der Kreditklemme (Banken vergeben zu wenige Kredite) andere Maßnahmen in Betracht gezogen werden müssten. Die EU kam dabei offenbar auf die Idee die Sparkonten der Bürger anzuzapfen. ... mehr

Flash Crash im Dax: Was steckte dahinter?

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 10.02.2014
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, am 06. Februar 2014 gab es einen sogenannten Flash Crash im März-Future auf den DAX. Während des EZB-Zinsentscheides um 13:45 Uhr brach der DAX-Future binnen 410 Millisekunden (1 Sekunde = 1.000 Millisekunden) um 184 Punkte ein. Der Kurssturz begann bei 9.194 Punkten und endete bei 9.010. Viele Händler waren total verunsichert über den rasanten Einbruch und konnten sich die heftige Reaktion des Future nicht erklären. Erst jetzt kommen erste Informationen ans Tageslicht, die aus Auswertungen der US-Firma Nanex stammen. ... mehr

7 Tipps fĂĽr nachhaltigen Erfolg mit Social Trading!

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 04.02.2014
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, Social Trading erfreut sich in Deutschland steigender Beliebtheit unter den Anlegern. Noch ist der Markt verglichen mit allen am Finanzmarkt aktiven Akteuren klein, doch zeigt sich ein stetes Wachstum. Vor allem Einsteiger widmen sich gerne dem Social Trading, da man mit wenig oder sogar gar keiner Erfahrung, an den Märkten aktiv sein kann. Die nachfolgenden sieben Punkte sollen Neulingen dabei helfen, die richtigen Strategien zu finden um nachhaltig erfolgreich zu sein. ... mehr

CFD-Trading 2014: Was bringt das neue Jahr?

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 08.01.2014
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, das neue Jahr steht noch ganz am Anfang und bisher hat der DAX eher nachgegeben. Laut einer Umfrage sehen die meisten Vermögensverwalter jedoch einen DAX-Stand von über 10.000 Punkten in 2014. Auch ich erwarte, dass der DAX diese psychologisch wichtige Marke erreichen wird, jedoch nicht ohne eine vernünftige Korrektur danach. Aufgrund der medialen Aufmerksamkeit, dürften nun auch viele Anleger auf den Zug aufspringen, die bisher nicht im DAX investiert waren. Die Strecke hin zu 10.000 Punkten ist schnell gegangen, da aktuell nur noch 600 Punkte fehlen. ... mehr

Bitcoin-CFDs: Sinn oder Unsinn?

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 24.12.2013
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, das Thema Bitcoins ist derzeit in aller Munde. In vielen Foren wird diskutiert ob man die neue „Währung“ handeln sollte oder nicht. Hierzu ist erst einmal zu sagen, dass man Bitcoins auf keinen Fall als Ersatzwährung im derzeitigen Stadium sehen darf. Die Volatilität (Schwankungsbreite) von Bitcoins ist enorm. Binnen eines Jahres stiegen die Notierungen von 20 US-Dollar auf 1.200 US-Dollar (für den Chart bitte klicken). In den letzten Tagen gab es einen Crash auf 500 US-Dollar mit sofortigem Anstieg auf 750 US-Dollar. Eine derart volatile Währung gibt es nur in absoluten Krisenländern und kein Unternehmen oder Staat würde damit seine Geschäfte abwickeln. ... mehr

High Frequency Trading (HFT) Teil 8: Mehr Schaden als Nutzen fĂĽr den Anleger!

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 24.12.2013
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, Mit Kritik wird heutzutage nicht gespart, da HFT-Firmen und Fonds in Verruf geraten sind. Während der Anteil dieser Firmen am Handelsvolumen an den US-Börsen zu Beginn des Jahrtausend bei fünf Prozent gelegen haben dürfte und damit sehr gering war, ist der Anteil inzwischen auf 70 Prozent gestiegen. Dadurch haben wenige Firmen eine sehr große Macht und können die Märkte drastisch beeinflussen. Politiker haben sich mittlerweile in die Diskussion eingeschaltet und die Börsenaufsicht ermittelt. Allerdings werden die Arbeiten deutlich erschwert, da sich die HFT-Firmen mittlerweile einer neuen Technik bedienen, die auch als „regulatory capture“ bezeichnet wird. Dabei werden ranghohe Beamte der amerikanischen Börsenaufsicht, die mit den Untersuchungen gegen die HFT-Firmen vertraut sind, gegen hohe Gehaltszahlungen abgeworben. ... mehr

High Frequency Trading (HFT) Teil 7: Quote Stuffing – 15.000 Orders in 3 Sekunden!

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 18.12.2013
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, Quote Stuffing ist ein sehr neuer Begriff, der bisher kaum in den Medien auftaucht. Diese Technik dĂĽrfte auch in der Finanzbranche kaum bekannt sein und wurde erst vor kurzem in amerikanischen Finanzblogs und ersten Analysen bezĂĽglich des Flash Crash vom 06. Mai 2010 bekannt. Hierbei handelt es sich um einen Kampf zwischen HFT-Algorithmen. ... mehr

High Frequency Trading (HFT) Teil 6: Flash-Orders – Schnelligkeit ist Trumpf!

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 12.12.2013
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, bei Flash Orders handelt es sich um eine Praktik, die inzwischen von den meisten Börsen eingestellt wurde. Bis vor wenigen Monaten war es noch möglich, dass einige privilegierte Marktteilnehmer, Orders bis zu 30 Millisekunden früher sehen konnten als andere. Diese Orders wurden Flash Orders genannt und dienten dazu die Liquidität zu erhöhen. Marktteilnehmer die beispielsweise Flash Orders an die Börse gaben, hofften darauf, dass diese ausgeführt wurden, denn für die Bereitstellung von Liquidität zahlten die Börsen eine kleine Prämie, die jedoch bei mehreren zehntausend Orders pro Tag zu einer signifikanten Summe wurde. ... mehr

High Frequency Trading (HFT) Teil 5: Die Techniken der HFT-Fonds – Guerilla und Sniper Trading!

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 04.12.2013
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, Guerilla-Algorithmen wurden zuerst von der Credit Suisse entwickelt und stellen eine Art moderne Form des „Frontrunning“ dar, auch wenn dies wahrscheinlich niemand zugeben würde. Diese Systeme suchen die Märkte und alle dazugehörigen Darkpools nach Liquidität ab und erstellen anschließend ein Volumenprofil für eine bestimmte Aktie. Der Algorithmus prüft ob besonders viele Kauf- oder Verkaufsaufträge auf einem bestimmten Kurslevel zu finden sind. ... mehr

High Frequency Trading (HFT) Teil 4: Die Techniken der HFT-Fonds – Der Sniffer-Algorithmus!

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 26.11.2013
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, sogenannte Sniffer werden verwendet um andere Algorithmen, die sich gerade im Markt bewegen ausfindig zu machen. Hierbei spielen gerade Algorithmen die versuchen eine Iceberg-Order oder VWAP-Orders im Markt unterzubringen eine große Rolle. Sniffer geben Orders in den Markt und analysieren anhand des Verhaltens des Marktes ob ein Algorithmus aktiv sein könnte. Da Iceberg- oder VWAP-Algorithmen oftmals sehr einfach konstruiert sind im Vergleich mit hochkomplexen Sniffern, ist es teilweise sehr einfach diese ausfindig zu machen. Der Sniffer hat zudem in der Regel Zugriff auf eine Vielzahl an Darkpools, wo versteckte Liquidität zu finden. ... mehr

High Frequency Trading (HFT) Teil 3: Die Techniken der HFT-Fonds – Vwap und Iceberg-Orders!

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 22.11.2013
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, eine der einfachsten Varianten des Algorithmus-Trading zu dem auch das HFT gezählt werden und aus dem es letztlich entstanden ist, sind die Ordertechniken VWAP = „Volume Weighted Average Price“ sowie Iceberg-Orders. Bei Iceberg-Orders besteht eine sehr große Order, die langsam an den Markt gegeben werden soll. Dabei versucht man gezielt andere Marktteilnehmer zu täuschen, da ähnlich wie bei einem Eisberg immer nur die Spitze der Order im Orderbuch zu sehen ist. Ein kleines Beispiel kann dies sehr gut verdeutlichen: ... mehr

High Frequency Trading (HFT) Teil 2: Die Entstehung!

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 15.11.2013
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, Die Entstehung von neuen Darkpools und das technologische Aufrüsten von Goldman Sachs bereiteten den Weg weiter. Es entstanden eine Reihe von High Frequency Firmen, die aufgrund ihrer Infrastruktur Zugriff auf alle Märkte hatten. Dadurch konnten Computer die Preise von Tausenden von Werten überprüfen und kleine Arbitragegewinne erzielen. Als Wegbereiter dieses Trends gilt Jim Simmons, Gründer des US Hedge Fonds Renaissance Technologies. Dort arbeiten etwa 300 Personen, von denen die meisten keine Trader sondern Doktoren aus wissenschaftlichen Bereichen wie Mathematik, Physik oder Statistik sind. ... mehr

High Frequency Trading (HFT) Teil 1: Die Entstehung

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 08.11.2013
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, High Frequency Trading oder abgekürzt „HFT“ genannt ist erst seit wenigen Jahren an den Finanzmärkten zu finden. Um diese Form des Handels umsetzen zu können, werden extrem leistungsstarke Computer benötigt. Es kommt bei derartigen Strategien inzwischen nicht mehr nur auf Milli- sondern auch auf Mikrosekunden an. Ob ein Server heutzutage in London oder direkt neben der EUREX in Frankfurt am Main steht, kann über Sieg oder Niederlage entscheiden, auch wenn die Verzögerung nur Bruchteile einer Sekunde beträgt. ... mehr

Wie wird man ein erfolgreicher Scalper?

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 30.10.2013
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, Scalping wird von vielen Tradern als die Königsklasse des Trading bezeichnet. Als Scalper handelt man sehr schnell und eine sehr hohe Kontraktanzahl. Dabei ist es wichtig, dass man viele kleine Bewegungen erwischt, die alle einen Gewinn bringen. Da man als Scalper nur wenige Sekunden bis Minuten im Markt ist, muss man ständig hochkonzentriert sein. Ein größerer Verlust, kann das Ergebnis eines Handelstages zerstören. Unvorhergesehene Ereignisse können sogar ein Monatsergebnis negativ werden lassen. ... mehr

Kapitalverkehrskontrollen in den USA! Wann kommen sie nach Deutschland?

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 22.10.2013
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, in der letzten Woche wurde bekannt, dass die Großbank JP Morgan Chase aus den USA die Aktivitäten und Freiheiten für Geschäftskunden beschneidet. In einem Brief an die Kunden ist die Rede davon, dass ab dem 17. November KEINE internationalen Überweisungen mehr möglich sind. Des Weiteren sind Bargeldabhebungen auf nur 50.000 US-Dollar pro Abrechnungszyklus (leider keine genaueren Angaben, evtl. 3 Monate) begrenzt. ... mehr

Macht Trading ĂĽberhaupt Sinn?

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 18.10.2013
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, in einem bekannten deutschen Forum für Heavy-Trader läuft derzeit eine sehr interessante Diskussion über das Thema ob Trading Sinn macht. In der Tat sollte man sich diese Frage dahingehend stellen, ob Trading für einen selbst Sinn macht. Nicht Jeder ist beispielsweise dazu berufen Handwerker zu werden, andere sind keine Pädagogen und sicherlich gibt es einige, die sich am Trading versuchen und gar keine Trader sind. ... mehr

Trader aufgepasst: MetaTrader 4 und 5 bald kompatibel?

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 09.10.2013
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, die Plattformen MetaTrader 4 und MetaTrader 5 werden von immer mehr Tradern auf der ganzen Welt genutzt. Laut Angaben des Herstellers MetaQuotes sind mehr als 1.000.000 Trader auf den Plattformen aktiv. Viele Händler hatten befürchtet, dass nach Einführung des MetaTrader 5 keine Weiterentwicklungen für MetaTrader 4 mehr stattfinden würden. Die Realität zeigt jedoch, dass die meisten Broker weiterhin dem MetaTrader 4 treu bleiben und nur sehr wenige Firmen MetaTrader 5 eingeführt haben. Dies liegt primär an den Zusatzkosten. ... mehr

Chancen fĂĽr FX-Trader: Hedge Fonds muss ausgeben

Sebastian Hell I QTrade - Forex - 04.10.2013
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, die Krisen in Europa sind noch nicht überstanden. In Deutschland gibt es noch keine regierungsfähige Mehrheit für Angela Merkel, in Italien steht das Parlament vor einem Zusammenbruch und Länder wie Irland, Portugal und Griechenland dürften schon bald neues Geld benötigen. Trotzdem konnte sich das Währungspaar EUR/USD binnen der letzten vier Wochen von 1,3050 auf inzwischen über 1,3530 US-Dollar nach oben arbeiten. FX Hedge Fund in Bedrängnis John Taylor, Chef eines der ehemals größten Devisen Hedge Fonds, hat Probleme mit seiner Firma. ... mehr

O weh SPD: Was jetzt auf uns Trader zukommt

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 25.09.2013
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, am Sonntag war Wahl in Deutschland und Angela Merkel hat einen überwältigenden Wahlsieg davon getragen. Allerdings hat sie ihren Koalitionspartner verloren und muss nun nach einem neuen Partner Ausschau halten. Infrage kommen da nur die Grünen oder die SPD. Während die Verhandlungen mit den Grünen wahrscheinlich nur aus taktischen Gründen geführt werden, dürfte die SPD der wahrscheinlichste Koalitionspartner sein. ... mehr

Jetzt ist es offiziell: Finanztransaktionssteuer gesetzeswidrig!

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 20.09.2013
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, der juristische Dienst der EU kam zu dem Schluss, dass die Finanztransaktionssteuer gegen geltende Gesetze verstößt. Vor allem gegen internationales Recht würde die Steuer nicht standhalten können, bei einer genauen Prüfung. Größter Kritikpunkt ist, dass die Steuer die Wettbewerbsfähigkeit behindert, da sie nur in bestimmten Staaten eingeführt wird. Im Vorfeld hatten Anwälte bereits darauf verwiesen, dass es auch Konfliktpunkte mit der EU-Richtlinie 2008/7 geben dürfte. ... mehr

FX-Handel nimmt an Fahrt auf! 5 Billionen Dollar Marke geknackt!

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 11.09.2013
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, laut einer Studie der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich ist der globale Devisenhandel auf 5,345 Billionen US-Dollar pro Tag angestiegen. Privatanleger machen etwa 3,5 Prozent der gigantischen Summe aus. Den Rest teilen sich Banken, Fonds und Unternehmen die weit größere Transaktionen tätigen als ein privater Händler. Rechnet man diese Summe in Lot um, werden von privaten Händlern etwa 1,87 Millionen Lot pro Tag umgesetzt! ... mehr

Der Erfolg im Trading hängt von der Kontogröße ab!

Sebastian Hell I QTrade - Indizes - 06.09.2013
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, heute möchte ich über eine wichtige Frage schreiben. Es geht darum mit welchen Konten man besser und vor allem profitabler handelt. Viele CFD-Trader mit denen ich spreche, berichten mir, dass sie mit 500 bis 2.000 Euro am Markt agieren. Ein paar wenige handeln mit deutlich größeren Beträgen von 50.000 Euro und mehr. Hier stellt sich die Frage wer dauerhaft erfolgreicher ist. Interessante Studie aus den USA! ... mehr

Goldpreis vor historischen?Anstieg?

Sebastian Hell I QTrade - Commodities - 28.08.2013
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, Der Goldpreis hat seit seinen Höchstständen bei 1.900 US-Dollar pro?Feinunze auf zeitweise 1.200 US-Dollar nachgegeben. Verursacht wurde der Rückgang primär durch Gewinnmitnahmen, die sich anschließend in eine?Verkaufswelle entwickelt haben. Der starke Abverkauf war eine Übertreibung der Fonds und daher waren Preise um 1.200 US-Dollar viel zu günstig. Seit diesen Tiefs, ist Gold wieder um gut 150 US-Dollar angestiegen. ... mehr

Wie findet man die richtigen Expert Advisors fĂĽr den Metatrader?

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 20.08.2013
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, der automatische Handel an den Märkten ist in Deutschland unter Privatanlegern sehr beliebt. Vor allem werden Expert Advisors verwendet, die als automatische Handelssysteme eingesetzt werden können. Der Name „Expert Advisor“ stammt von dem Unternehmen MetaQuotes welches auch Hersteller der MetaTrader-Plattformen ist. Mittels dieser Systeme, abgekürzt auch EAs genannt, können Trader ganz einfach multiple Märkte in der Plattform handeln lassen. ... mehr

Trading Lernen: Wie gehe ich meine Trading-Ausbildung an?

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 23.07.2013
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, ein sehr wichtiger Punkt, den man nicht vernachlässigen darf, ist die Ausbildung. Je nach Ihrem aktuellen Wissensstand kann der Ausbildungsplan jedoch recht unterschiedlich aussehen und ist auch sehr von Ihren persönlichen Vorlieben beim Lernen abhängig. Es gibt eine Reihe von Ausbildungsangeboten für Trader. Jedes Angebot will Ihnen natürlich zeigen, wie einfach das Trading zu erlernen ist. ... mehr

MetaTrader 5 Update fĂĽr CFD- und FX-Trader: Was gibt es Neues?

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 17.07.2013
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, in der heutigen Kolumne liefere ich Ihnen ein kurzes Update darüber, was sich beim MetaTrader 5 in den letzten Monaten alles getan hat. Ich hatte bereits früher darüber berichtet, dass der MetaTrader 5 nicht der Nachfolger des MetaTrader 4 ist, sondern eine vollkommen neue Plattform. In den letzten Wochen gab es einige Neuerungen, die ich Ihnen kurz präsentiere, da vieles für Trader sehr interessant ist. 1. Kostenlose Trading-Tools Es gibt inzwischen über den MetaTrader 5 Zugang zum plattforminternen Shop. Dort bieten Entwickler ihre Tools und Systeme an. Diese sind teilweise kostenlos, teilweise aber auch kostenpflichtig. ... mehr

Finanztransaktionssteuer auch fĂĽr Forex-Trader?

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 10.07.2013
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, in meinem Blog www.transaktionssteuer.info habe ich viele Beiträge rund um die geplante Finanztransaktionssteuer geschrieben. Darunter auch, dass der Handel von Forex wahrscheinlich steuerfrei bleiben wird. Dies ging aus Arbeitspapieren der beteiligten Staaten und auch Berichten von EU-Beobachtern hervor. Unter die Finanztransaktionssteuer sollten demnach Aktien, Anleihen, Termingeschäfte und vieles mehr fallen. Kassageschäfte bei Forex waren jedoch ausgenommen. Swaps sollen nun inkludiert werden! Ein neuer Artikel spricht allerdings davon, dass Swapgeschäfte ebenfalls unter die Finanztransaktionssteuer fallen sollen. ... mehr

Neue Abzocke mit 100 Prozent Rendite im Umlauf

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 25.06.2013
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, heute möchte ich kurz über eine neue Abzocke schreiben, die sich gerade von Russland her ausbreitet. Dort sind „HYIPs“ (High Yield Investment Programms) momentan der neue Trend. Es geht konkret darum, dass dubiose Firmen eine Investmentmöglichkeit bieten, die monatlich 10 bis 100 Prozent erwirtschaftet. Teilweise habe ich schon Werbung gesehen wo bis zu 100 Prozent pro Tag angeboten werden! Immer den Kopf einschalten Es wird nicht lange dauern, dann wird es diese Seiten auch auf Deutsch und Englisch sowie anderen Sprachen geben. ... mehr

Update zur Finanztransaktionssteuer: Das sollten Sie unbedingt wissen

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 13.06.2013
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, ich hatte in früheren Beiträgen bereits mehrfach über die geplante Einführung der Finanztransaktionssteuer berichtet. Die neuesten Entwicklungen rund um das Thema finden Sie wöchentlich auch in meinem Blog zum Thema der Finanztransaktionssteuer. Das Projekt ist nicht kommerziell und wird von vielen Tradern bereits unterstützt. Wenn Sie möchten, dann teilen Sie die Inhalte, damit wir Trader eine kräftige Stimme gegen diesen Steuerunfug erhalten! ... mehr

iFXEXPO - Mit freundlichen GrĂĽĂźen aus Zypern

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 07.06.2013
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, in der letzten Woche besuchte ich die iFXEXPO in Limassol (Zypern). Die Messe ist eine reine B2B Veranstaltung für Firmen aus der Finanzbranche. Neueste Produkte und Trends wurden vorgestellt und man kann direkt mit Entwicklern, Brokern und Anwälten sprechen. Neue Plattformtrends Ein großes Diskussionsthema waren die Trends der Zukunft für Handelsplattformen. Während die überwiegende Mehrheit der Anwesenden weiterhin eine gute Zukunft für den MetaTrader sieht, rechnen andere damit, dass sich offene Handelsplattformen mehr durchsetzen werden. ... mehr

Warum scheitern 80% aller Trader?

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 29.05.2013
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, die heutige Überschrift ist eine Frage die sich viele angehende Trader oft stellen. Der Traum vom eigenen Trading leben zu können wird von vielen Einsteigern verfolgt. Leider brechen zu viele zu schnell ab und die berühmte Quote von 80% aller Trader die scheitern geistert durch das Internet. Es mag stimmen, dass 80% aller Trader scheitern, doch gehe ich davon aus, dass viele einfach nicht dafür geschaffen sind. Das Scheitern bedeutet auch nur, dass diese Leute aufgeben jedoch nicht ruiniert sind oder ähnliches. Sie haben Geld verloren und nun keine Lust mehr. Es gibt Studiengänge und Ausbildungen wo die Quoten noch viel höher liegen. ... mehr

Scalping: Schnelle Gewinne im Sekundentakt?

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 21.05.2013
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, in vielen Foren wird über eine Handelstechnik diskutiert, die Händler als Scalping bezeichnen. Dabei wird versucht binnen weniger Sekunden (oder Minuten) einen schnellen Gewinn zu erzielen. In der Regel versuchen Scalper an markanten Punkten eine Long- oder Shortposition zu eröffnen und halten diese nur über einen sehr kurzen Zeitraum. Sehr beliebt unter Scalpern sind der FDAX und der Bund-Future. Durch den Einsatz großer Stückzahlen und einer kurzen Halteperiode, wird versucht den Gewinn zu maximieren bei möglichst wenig Risiko. ... mehr

Der richtige Einstieg in den Forex Handel

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 20.05.2013
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, immer wenn ich Messen besuche, treffe ich sehr viele neue Trader die gerade mit dem Handel beginnen. Dabei ist nicht zu überhören, dass sehr viele der Neueinsteiger direkt mit Devisen (Forex) handeln möchten. Die hohen Hebel von bis zu 400 suggerieren schnelle Gewinne. Doch man muss sich auch im Klaren darüber sein, dass der Hebel ein zweischneidiges Schwert ist. Man kann genauso schnell sein Geld verlieren und muss daher unbedingt auf ein ordentliches Risikomanagement zurückgreifen können. ... mehr

Bereits 1.000.000 Trader nutzen Mobile Trading! Sie auch?

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 08.05.2013
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, Trading mit mobilen Endgeräten wird immer beliebter. Dies zeigt eine neue Pressemeldung der Firma MetaQuotes aus Zypern. MetaQuotes ist der Hersteller der MetaTrader-Plattformen. Für diese Handelsstationen gibt es seit längerem auch mobile Versionen die für Iphones, Android und Tablet-PCs entwickelt wurden. MetaQuotes teilte nun mit, dass im April 2013 bereits eine Million Trader weltweit die mobilen Versionen des MetaTrader nutzten. ... mehr

Social Trading: Neuer Hype oder Randerscheinung?

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 30.04.2013
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, das Thema Social Trading wird in Deutschland langsam beliebter. Neben den internationalen Plattformen gibt es seit längerem auch einen deutschen Anbieter der Social Trading möglich macht. Was ist Social Trading? Es handelt sich dabei um eine soziale Form des Trading ähnlich den großen Netzwerken wie Facebook und anderen. Ein Trader handelt auf der Plattform des Anbieters und erzielt Gewinne. ... mehr

Finanzsteuer: Warum Rentner, Unternehmer und Riester-Sparer kräftig zahlen dürfen!

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 23.04.2013
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, die Auswüchse der Finanztransaktionssteuer nehmen immer bizarrere Formen an. Von den Politikern wird die Steuer als harmlose Waffe gegen die Banken verkauft und dass diese dadurch an möglichen Schäden die durch ihre Geschäfte entstehen beteiligt werden. Doch beschäftigt man sich mit der geplanten Ausgestaltung der Steuer näher, erlangt man doch sehr erschreckende Erkenntnisse. Kosten für Unternehmer steigen deutlich! ... mehr

Die GerĂĽchtekĂĽche brodelt: Wird der MetaTrader dicht gemacht?

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 17.04.2013
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, am Freitag den 12. April 2013 gab es von MetaQuotes (Hersteller der beliebten MetaTrader-Plattformen) ein Update im hauseigenen Support-Center für Kunden. Dort wurde auf die Vertragsbedingungen verwiesen und dass es Anbietern von Drittsoftware für den MetaTrader nicht gestattet sei diesen zu modifizieren. Schnell breitete sich Panik unter Tradern und Brokern aus, da spekuliert wurde, dass MetaQuotes diese DLLs abschalten bzw. bestimmte Funktionen blockieren könnte. ... mehr

Kann man Trading lernen?

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 09.04.2013
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, die heutige Frage aus der Überschrift beschäftigt sehr viele Trader. Oft werde ich auf Messen oder bei Vorträgen gefragt, ob man Trading erlernen kann oder ob es eine Gabe ist. Ich kann dazu nur sagen, dass „Trader“ ein Beruf sein kann wie jeder andere. Es gibt grundlegende Dinge die man lernen muss. Des Weiteren gibt es Eigenschaften die man besitzen muss und die nicht jeder hat. Es kann auch nicht jeder Arzt oder Landwirt sein. Man benötigt gewisse Interessensgebiete für jeden Beruf. ... mehr

Wie viel Prozent macht ein guter Trader im Monat / Jahr?

Sebastian Hell I QTrade - Indizes - 04.04.2013
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, sehr oft werde ich gefragt wie viel ein guter Trader pro Monat oder Jahr verdienen kann. Gerade bei Trading-Einsteigern geistern oft Renditen von 100 Prozent pro Woche bis 100 Prozent pro Monat umher. Derartige Renditen werden meist auch von unseriösen Börsenbriefen oder Trading-Coaches versprochen, die Kunden locken und das schnelle Geld machen wollen. ... mehr

Kann man die Finanztransaktionssteuer umgehen?

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 19.03.2013
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, die Diskussion über die Finanztransaktionssteuer wird lauter in den Internetforen und die Politiker scheinen eine Einführung für 2014 zu planen. Ob dieser Termin jedoch wirklich zu halten sein wird ist zu bezweifeln, da Finanzminister Wolfgang Schäuble die Einnahmen der Steuer noch nicht für 2014 verplant hat. Er ist nach eigener Aussage noch skeptisch ob eine derart schnelle Einführung möglich sei. Es gibt noch einige rechtliche und administrative Hürden zu nehmen. ... mehr

10 Tipps fĂĽr die Wahl des richtigen Brokers! Teil 2!

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 12.03.2013
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, letzte Woche hatte ich Ihnen bereits 5 Tipps fĂĽr die Wahl des richtigen Brokers geschrieben. Lesen Sie heute die Fortsetzung mit den Tipps 6 bis 10. 6. Produktpalette Welche Produkte bietet der Broker an. In der Regel werden CFDs und Forex (Devisen) angeboten. Hier ist es jedoch wichtig zu prĂĽfen wie viele Werte angeboten werden. Neben den Devisen sollten auch Indizes, Rohstoffe sowie Zinsen handelbar sein. Aktien-CFDs bieten mittlerweile nur noch wenige Broker an. ... mehr

10 Tipps fĂĽr die Wahl des richtigen Brokers! Teil 1

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 06.03.2013
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, kurz vor Weihnachten hatte ich eine Kolumne verfasst mit Tipps & Tricks wie man sich vor Abzocke im Trading schützen kann. Diese stieß auf derart viel Resonanz, dass ich heute etwas zur Wahl des richtigen Brokers schreiben möchte und worauf man unbedingt achten sollte. 1. Regulierung Ist das Unternehmen in Deutschland oder England reguliert oder in einem anderen Land. Besonders Firmen außerhalb der EU können im Notfall nicht mehr greifbar sein und Anleger bekommen ihr Geld nicht zurück. ... mehr

Ein paar interessante Infos ĂĽber Devisen und Rohstoffe!

Sebastian Hell I QTrade - Commodities - 26.02.2013
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, der globale Devisenmarkt hat der derzeit ein Handelsvolumen von vier Billionen US-Dollar pro Tag. Der meiste Handel findet in den großen Währungspaaren statt, wie eine Statistik der Bank of England zeigt. Banken, Hedge Fonds und Unternehmen sind die großen Akteure am Markt und nutzen den Devisenhandel für die Absicherung von Risiken, aber auch für die Spekulation. Wie groß der Anteil von Spekulationsgeschäften ist, kann leider nicht gesagt werden, da es hierfür keine Statistiken gibt. ... mehr

Platin auf dem Weg nach oben!

Sebastian Hell I QTrade - Commodities - 13.02.2013
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, Die Preise fĂĽr Platin sind in den letzten Wochen deutlich gestiegen, weswegen es an der Zeit ist, wieder einen Blick auf dieses Edelmetall zu werfen. Derzeit notieren die Kassapreise fĂĽr Platin bei knapp 1.700 US-Dollar pro Feinunze. Besonders wichtig aus charttechnischer Sicht ist die Region um 1.700 bis 1.720 US-Dollar. Hier liegen laut unseren Informationen größere Verkaufsorders von Minen, die ihre Produktion auf diesem Niveau absichern und damit verkaufen. Bereits in den letzten Monaten wurde genau in diesem Bereich ein Anstieg mehrmals abgebremst. Sollte diese Marke jedoch geknackt werden können, ist der Weg bis 1.900 US-Dollar frei! ... mehr

Die RĂĽckholaktion des deutschen Goldes und ihre Folgen!

Sebastian Hell I QTrade - Commodities - 06.02.2013
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, Die deutsche Bundesbank gab vor Kurzem bekannt, dass das deutsche Gold welches auĂźerhalb Deutschlands gelagert wird, zurĂĽckgeholt werden soll. Insgesamt handelt es sich um Goldbestände im Wert von 150 Milliarden Euro, die in England, Frankreich und den USA gelagert werden. Die Aktion kam bei den Politikern nur wenig an, da man der deutschen Bundesbank vorwarf, sie wĂĽrde mit der RĂĽckholung eine Fehlentscheidung treffen. ... mehr

Charttechnik: Kunst oder Wissenschaft?

Sebastian Hell I QTrade - Indizes - 30.01.2013
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, Fundamentalanalysten beschäftigen sich mit der Datenlage an den Märkten. Es geht darum die Statistiken genau auszuwerten, um herauszufinden wo die neuen Trends liegen könnten. Diese Aufgabe ist sehr zeitintensiv und wird meist mit Hilfe von Computern und Rechenmodellen erledigt. Zahlreiche Daten zu Angebot und Nachfrage sowie Wirtschaftszyklen und vielem mehr flieĂźen in die Formeln ein und versuchen dadurch den Kursverlauf zu prognostizieren. ... mehr

Warum ist im Markt nichts los? Langeweile breitet sich aus ...

Sebastian Hell I QTrade - Forex - 22.01.2013
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, das neue Jahr startete nicht gerade mit Spannung an den Märkten. Die Volatilitäten sind nach wie vor extrem gering. Wirft man einen Blick auf den VDAX, der die implizite Volatilität der Optionen auf den Index widerspiegelt, zeigen sich Tiefstwerte zwischen 13 und 14 Prozent. Der Mehrjahrestiefststand liegt bei etwa 11 Prozent. Es ist kaum Bewegung zu finden und vor allem Day- und Systemtrader jammern über mangelnde Chancen. Nicht anders ist es bei institutionellen Händlern. Spricht man mit Brokern aus London, verweisen diese auf deutlich gefallene Handelsvolumina, da man sich derzeit auch auf der institutionellen Seite stark zurückhält. ... mehr

MetaTrader 4 oder MetaTrader 5: Welcher ist besser?

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 16.01.2013
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, seit dem Jahr 2012 gibt es neben der beliebten MetaTrader 4 Plattform auch den MetaTrader 5 bei ein paar Brokern im Angebot. Viele scheuen sich derzeit noch den MetaTrader 5 anzubieten, da die Kosten fĂĽr Technik und Infrastruktur vorerst gespart werden sollen. Viele Fragen sich jedoch, welcher MetaTrader besser ist. MetaTrader 5 ist kein Nachfolgemodell! ... mehr

Die guten Vorsätze für 2013 – So wird das nichts mit dem Trading!

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 09.01.2013
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, ich hoffe Sie sind gut ins neue Jahr gekommen und konnten Ihre Sylvesterparty genießen! Zu Beginn des neuen Jahres setzen sich die meisten Leute Ziele und gute Vorsätze, die sie einhalten wollen. Dies ist nicht nur ein deutsches Phänomen sondern kann auf der ganzen Welt beobachtet werden. Da ich selbst an Sylvester immer in Asien oder Afrika bin, kann ich gut beobachten, dass die Leute auch dort mit dem Beginn des neuen Jahres einen Wechsel verbinden und sich etwas vornehmen wollen, das sie dann ähnlich wie alle anderen sowieso nicht einhalten können oder wollen. ... mehr

CFD- und FX-Trading: 5 Tipps wie man sich vor Abzocke schĂĽtzt!

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 27.12.2012
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, da der Handel mit CFDs und FX (Devisen) derzeit boomt, möchte ich zum Ende des Jahres den vielen Neueinsteigern noch 5 wichtige Tipps mit auf den Weg geben, wie man sich vor Abzocke bei diesen Produkten schützen kann! 1. Regulierung ist wichtig! Achten Sie darauf, dass Sie eine regulierte Firma für Ihre Handelsgeschäfte auswählen. Gut regulierte Regionen sind Deutschland und England. ... mehr

Welche Trading-Strategien funktionieren 2013?

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 19.12.2012
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, das Jahr 2012 neigt sich dem Ende zu und die meisten Trader gehen wahrscheinlich in den wohlverdienten Urlaub. Zeit also, sich über das kommende Jahr Gedanken zu machen, wie man sein Trading am besten steuert und welche Strategien man anwenden könnte. Natürlich kann Niemand vorhersagen wie 2013 wirklich werden wird, doch gibt es ein paar Anhaltspunkte mittels derer man sich erfolgreich positionieren kann. Volatilität ist extrem niedrig! ... mehr

Wie wird man erfolgreich im Trading?

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 12.12.2012
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, das Jahr neigt sich dem Ende und Sie erhalten eine meiner letzten Kolumnen für dieses Jahr. Daher möchte ich mich einem ganz besonderen Thema widmen, das mir immer wieder auf Messen oder bei Vorträgen begegnet. Viele Trader fragen mich nach Ausbildungsmöglichkeiten und wie man Trading erlernen kann. Oftmals grenzen die Fragen schon an Verzweiflung, da nicht wenige Einsteiger schon viele Seminare gebucht haben und am Ende doch nicht zum gewünschten Erfolg gelangten. ... mehr

Banken fĂĽhren Negativzinsen in der Schweiz ein!

Sebastian Hell I QTrade - Forex - 05.12.2012
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, vor Kurzem hatte ich in meiner Kolumne „Die Ruhe vor dem Sturm“ darüber geschrieben, dass die Schweizer Nationalbank durch ihre Verrichtungsgehilfen weiterhin im Währungspaar EUR/CHF interveniert. Es soll verhindert werden, dass der Franken zu stark wird gegenüber dem Euro und dadurch die Schweiz nicht mehr wettbewerbsfähig ist. Die Flucht der Anleger in den Franken hat eine neue Dimension angenommen wie sich anhand der neuesten Meldungen belegen lässt. ... mehr

Wer steht nackt da?

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 26.11.2012
Kennen Sie das Sprichwort: Wenn das Wasser weg ist, sieht man wer nackt da steht? Dies gilt besser denn je für die gesamte Finanzbranche. Aufgrund der EU Schuldenkrise benötigen immer mehr Länder Geld und nun hat es auch Zypern getroffen. Das Land ist ein sehr beliebtes Einstiegsland für Firmen die schnell und einfach eine Regulierung für bestimmte Finanzdienstleistungen benötigen. Der Aufwand ist geringer als in Deutschland oder England und mit deutlich weniger Kosten und Zeit verbunden. Nun muss Zypern jedoch auch gestützt werden mit 17,5 Milliarden Euro und dies wird wahrscheinlich nicht das Ende der Fahnenstange sein. ... mehr

Devisen - Die Ruhe vor dem Sturm?

Sebastian Hell I QTrade - Forex - 22.11.2012
Devisentrader wissen, dass das Währungspaar EUR/CHF für den Handel inzwischen kaum noch geeignet ist. Aufgrund der Krise in Europa haben viele Anleger und Privatleute Teile ihres Geldes in die Schweiz gebracht. Dies führte zu einer deutlichen Aufwertung des Schweizer Franken und verteuerte dadurch Schweizer Produkte auf dem Exportmarkt. Um diesem Trend entgegen zu wirken und die Schweizer Wirtschaft zu beschützen, musste die SNB (Schweizer Nationalbank) auf drastische Mittel zurückgreifen. Es kam zu groß angelegten Interventionen im Devisenmarkt um dadurch eine weitere Aufwertung des Franken zu verhindern. ... mehr

USA steigen zur Ă–lmacht Nummer 1 auf!

Sebastian Hell I QTrade - Commodities - 14.11.2012
Aktuelle Studien sprechen davon, dass die USA bereits im Jahr 2017 zur unumstrittenen Ölmacht aufsteigen könnten. Bisher importiert die größte Volkswirtschaft der Welt noch etwa 20 Prozent ihres Bedarfs aus Drittstaaten. Dies soll sich in den nächsten Jahren jedoch ändern, wie aktuelle Berichte der amerikanischen Energieagentur belegen. Außerdem werden die Vereinigten Staaten von Amerika auch ihre Unabhängigkeit bei Erdgas in Kürze erreichen. Dies soll laut Aussagen der US-Analysten schon in 2015 der Fall sein. ... mehr

Das sollten Sie wissen: Auswirkungen der Wahl auf Rohstoffe und den US-Dollar!

Sebastian Hell I QTrade - Commodities - 08.11.2012
In den USA wurde gewählt und die Medien liefern seit Tagen Nachrichten rund um den Wahlkampf und die aktuellen Umfrageergebnisse. Zweifelsfrei wäre Romney der bessere Kandidat wenn man es aus Sicht der Finanzmärkte betrachtet. Romney hat das Handwerk im Finanzbereich von der Pike auf gelernt und gilt als ein Freund der Wall Street. Banken und Hedge Fonds haben ihn daher im Vorfeld mit groĂźen Spenden unterstĂĽtzt. WorĂĽber jedoch bisher nicht berichtet wurde, ist ein Fahrplan wie es an den Märkten nach der Wahl weitergehen könnte. Ich habe daher fĂĽr Sie recherchiert und eine interessante Auswertung des Wahlzyklus gefunden. ... mehr

Interview: Trader verdient 100.000 Euro in wenigen Wochen!

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 24.10.2012
Interview mit Dr. Gernot B. unserem Trader des Monats September. Herr B. hat einen sagenhaften Gewinn von 100.000 Euro realisieren können indem er mittelfristige Positionen auf Gold und Silber gehandelt hat. Erfahren Sie nachfolgend wie ihm dieser Sensationsgewinn gelungen ist! QTrade: Herr B., Sie sind absoluter Rekordhalter der bisherigen Trader des Monats mit einem Gewinn von fast 100.000 Euro im September. ... mehr

Schwere Zeiten fĂĽr Trader!

Sebastian Hell I QTrade - Indizes - 17.10.2012
Wer aktiv an den Märkten handelt, hat es momentan nicht leicht. Die Volatilität (Schwankungsbreite) der beliebten Märkte wie EUR/USD oder DAX ist derzeit extrem gering. Beide bewegen sich eher lethargisch Auf und Ab und die großen Bewegungen wie wir sie noch Ende des letzten Jahres gesehen haben sind verschwunden. Diese Einschätzung kann auch statistisch belegt werden, indem man einen Blick auf Volatilitätsindizes dieser beiden Märkte wirft. Der VDAX (Gradmesser der Schwankung im DAX) ist auf unter 20 Prozent gefallen und notiert damit in der Nähe seiner mehrjährigen Tiefststände. ... mehr

Interview zum Thema „Handel für Privatleute in Deutschland“!

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 05.10.2012
Nachfolgend lesen Sie ein Interview mit Peter Müller, Geschäftsführer der QTrade GmbH! market-interview.com: Herr Müller, weswegen haben Sie ihre juristische Laufbahn aufgegeben um Geschäftsführer von QTrade zu werden? PM: Ich habe mich schon in jungen Jahren sehr für das Thema Trading interessiert und auch schon während meines Studiums mehrere Praktika bei Brokern, Vermögensverwaltern und Hedge Fonds absolviert. Dadurch hatte ich viel Einblick in das Thema Handel und habe dies auch während meines Jurastudiums weiter verfolgt. ... mehr

Der Tradingweltmeister zum Thema automatische Systeme und Expert Advisors!

Sebastian Hell I QTrade - Indizes - 26.09.2012
Nachfolgend lesen Sie einen Gastkommentar des von mir sehr geschätzten Andrea Unger. Herr Unger hat die Trading-Weltmeisterschaft 2008 & 2009 sowie 2010 gewonnen. Nachfolgend erläutert er seine Sicht der Dinge über Handelssysteme. Viel Spaß beim Lesen! Ihr Sebastian Hell Kennen Sie diese Situation? Sie gehen einen Trade ein, egal ob Long oder Short, und der Trade läuft gegen Sie. Beispielsweise haben Sie den DAX (GER30) bei 5.700 Punkten gekauft und sich fest vorgenommen, dass Sie die Reißleine ziehen, also den Stop-Loss setzen, wenn der Markt unter 5.600 Punkte fällt. ... mehr

Die goldenen Regeln des Trading Teil 2!

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 18.09.2012
Immer wieder werde ich gefragt welche Regeln man unbedingt beachten sollte um erfolgreich mit Trading zu sein. Ich habe mir daher die MĂĽhe gemacht eine Liste mit Regeln aufzustellen die ich als Trader fĂĽr absolut erfolgsentscheidend halte. Lesen Sie nachfolgend die Regeln 8. bis 15. 8. Um erfolgreich zu handeln, mĂĽssen die technische und fundamentale Analyse in die rationale Analyse vereint werden. 9. Einfachheit siegt. Halten Sie Ihre technischen Trading-Systeme einfach. Komplizierte Systeme fĂĽhren zu Verwirrung; Einfachheit fĂĽhrt zu Eleganz. ... mehr

Die goldenen Regeln des Trading Teil 1!

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 12.09.2012
Immer wieder werde ich gefragt welche Regeln man unbedingt beachten sollte um erfolgreich mit Trading zu sein. Ich habe mir daher die Mühe gemacht eine Liste mit Regeln aufzustellen die ich als Trader für absolut erfolgsentscheidend halte: 1. Niemals verbilligen! Kaufe niemals - unter keinen Umständen - zu einer Verlust-Position einen weiteren Bestand hinzu. Niemals! 2. Seien Sie schnell & flexibel! ... mehr

Interview mit dem Traders des Monats Juli!

Sebastian Hell I QTrade - Trading Business - 05.09.2012
Interview mit dem Trader des Monats Juli Herr Boris F. der unser erster Trader des Monats bei QTrade-FX (www.qtrade-fx.de) ist. Mit einem Gewinn von 12.717 Euro konnte er das Rennen im Juli klar für sich entscheiden. Herr F. können Sie uns und unseren Lesern bitte etwas über sich erzählen? Boris F.: Mein Name ist Boris F. und ich lebe in Luzern in der Schweiz, bin verheiratet und habe 3 Kinder. ... mehr

So handeln Sie Devisen richtig!

Sebastian Hell I QTrade - Forex - 25.08.2012
Liebe Leserinnen, Liebe Leser, der Devisenhandel ist nach wie vor die Königsdisziplin im Trading. Die Schwankungen an den FX-Märkten (FX = Foreign Exchange = Devisen) ausgelöst durch die Schuldenkrise in der Eurozone sind enorm. Starke Schwankungen bedeuten sowohl Chancen als auch Risiken und sind daher für Devisenhändler hochinteressant. Viele Trader kennen sich jedoch überhaupt nicht mit den Unterschieden zwischen den einzelnen Angeboten wie STP, ECN oder MM aus und daher möchte ich an dieser Stelle für Aufklärung sorgen: ... mehr

Anzeigen