Wissen I Grundlagen Forex

weitere Artikel Wissen

Anzeigen

Was ist Forex?

Grundlagen Forex

[mgforex.com] - Unter FOREX, der Devisenb√∂rse, versteht man das Forum, in dem die W√§hrung eines Landes gegen die eines anderen getauscht wird. Der Devisenmarkt ist der gr√∂√üte Finanzmarkt der Welt, mehr als 1,5 Billionen US$ wechseln dort t√§glich den Besitzer; das ist mehr als dreimal soviel wie der amerikanische Aktien- und Rentenmarkt zusammen. Im Gegensatz zu anderen Finanzm√§rkten hat der Devisenmarkt keinen physischen Ort, keine zentrale B√∂rse. Er funktioniert √ľber ein elektronisches Netzwerk von Banken, Unternehmen und Einzelpersonen, die eine W√§hrung gegen die andere handeln. Durch das Fehlen einer physischen B√∂rse kann der Devisenmarkt im 24-Stunden-Takt in Betrieb sein, er spannt sich von einer Zeitzone zur n√§chsten √ľber die wichtigsten Finanzzentren hinweg.

Traditionell war der Zugang zum Devisenmarkt f√ľr Investoren nur durch Banken m√∂glich, die gro√üe Devisensummen f√ľr Wirtschafts- und Investitionszwecke handelten. Das Handelsvolumen ist im Zeitablauf rasant gestiegen, besonders nach der Freigabe der Wechselkurse 1971. Mit der Kombination aus einer niedrigen Hinterlegungssumme und einer hohen Fremdfinanzierung hat die MG die Funktionsweise des Interbank-Devisenmarktes ver√§ndert. Dies haben wir durch die √Ėffnung des Marktes f√ľr Privatinvestoren erreicht, denen wir professionelle Werkzeuge und Dienstleistungen zur Verf√ľgung gestellt haben, um Devisen effektiv und unabh√§ngig zu handeln.

Anzeigen