Home I lt-forex.de

 
zur Startseite

Index Futures Commodities Forex Bonds Aktien/Indizes Research Termine Broker Education Usefuls lt-forex.de

 

  

 

Kolumnen & Analysen  |  Marktberichte  |  Trader Mags  |  Trader Notizen  |  Technische Analysen  |  Trader TV
Aktien/Indizes  |  Rohstoffe  |  Forex  |  Bonds  |  Wirtschaft  |  Handelsplätze  |  Trading Business

 Broker

Anzeige eToro - Traden Sie mit den Besten!
Anzeige Adif Brokerage - Futures Trading Broker
Digitale Optionen auf Devisen, Rohstoffe und Indizes

 Buchtipp

Technische Analyse mit Candlesticks
In diesem Buch führt der Autor Steve Nison den Leser Schritt für Schritt in die Candlesticktechnik ein. Das ideale Trainingsbuch für Einsteiger und Fortgeschrittene - Von den einfachen Formationen hin zur komplexen Formationserkennung - Ausgefeilter didaktischer Aufbau - Lernzielkontrollen an jedem Kapitelende. ... mehr

 

 Premium Partner

 

 Alle Autoren

Dr. Detlef Rettinger

» Archiv

Stephan Feuerstein

» Archiv

Marc Nitzsche

» Archiv

Florian Schulz

» Archiv

Stefan Böhm

» Archiv

Arkadius Wasala

» Archiv

Traders' Mag

» Archiv

eltee.de

» Archiv

Björn Heidkamp

» Archiv

K.P. Kagels

» Archiv

Armin Brack

» Archiv

Frank Sterzbach

» Archiv

Börse Stuttgart

» Archiv

Sebastian Hell

» Archiv

Jens Rabe

» Archiv

Admiral Markets

» Archiv

Helaba

» Archiv

O. Bossmann I ETX

» Archiv

J. Penndorf

» Archiv

S. Dosenovic

» Archiv

Derivate Magazin

» Archiv

Rendite-Spezialisten

» Archiv

Jack Scoville

» Archiv

Mike C. Kock

» Archiv

Börse Frankfurt

» Archiv

Jens Klatt I FXCM

» Archiv

Klaus Stopp

» Archiv

Phil Flynn

» Archiv

trading-house.net

» Archiv

Marc Nemenoff

» Archiv

Robert Halver

» Archiv

C. Vecchio I DailyFX

» Archiv

HSH Nordbank

» Archiv

Trading-Brief

» Archiv

Ayondo

» Archiv

CMC Markets

» Archiv

Daily-Trading

» Archiv

T. Gellert I CMC

» Archiv

United Signals

» Archiv

Robert Schröder

» Archiv

FXCM Research

» Archiv

CFD-Brief

» Archiv

O. Bossmann I ETX

» Archiv

IG Markets Research

» Archiv

MAYZUS Research

» Archiv

 
 

 Partner

»Traderfox.de

»Devisen-Trader.de

»Dax-Vestor.de

»Traders-Mag.com

»Börse Stuttgart

»TradeBites.de

»Hebelzertifikate-Trader.de

»Rohstoff-Trader.de

»Emerging-Markets-Trader.de

»Mike-Kock.de

»Termin-Trader.de

»Aktienboard.com

»Kagels Trading

»Geldanlage-Report.de

»lt-futures.com

»DailyResearch.de

»lt-forex.de

»elliott-waves.com

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 Kolumne

Neu! Interactive-Charts Indizes, Futures, Commodities, Bonds, Forex, Aktien

- -

 

 Aktuelle Kolumnen

Börsen-Kolumne: Interessanter Trendwende-Indikator

Stephan Feuerstein - Indizes - 31.05.2016
Eigentlich ist es noch gar nicht so lange her, als die Börsenbullen von fünfstelligen Goldnotierungen träumten. Auch wenn der Anstieg bereits seit Anfang des Jahrtausends begonnen hatte, wurde dieser durch die Finanzkrise ab 2008 noch einmal ordentlich angeheizt. Wie immer, wenn die Kurse in den Himmel wachsen, ist auch der Goldpreis im Anschluss an die Euphorie zu einer Korrektur übergegangen. Offensichtlich gelingt dem Edelmetall aber nach wie vor die Trendwende nach oben nicht, wie die jüngste Tendenz offenbart. ... mehr

ETX Capital: DAX30 in komfortabler Kurszone

O. Bossmann I ETX Capital - Indizes - 31.05.2016
Der Kurs des deutschen Aktienindex kann sich in den letzten drei Tagen erfolgreich oberhalb der charttechnischen Unterstützungslinie bei 10.100 Punkten halten. Mit aktuellen Kursen um die Marke von 10.300 Punkten ist sowohl der kurzfristige als auch der mittelfristige Trend aufwärts gerichtet. Es scheint so, als läge die lähmende Schiebezone der letzten Monate hinter uns und als wolle der deutsche Index nach oben ausbrechen. ... mehr

Devisen - Yen: Kommt jetzt die Wende!?

Dr. Detlef Rettinger - Forex - 31.05.2016
Die Staatschef der sieben größten Industrienationen trafen sich Ende letzter Woche in Japan. Die ganz große Krise musste diesmal nicht gelöst werden. Dafür stand die anhaltende globale Wachstumsschwäche im Vordergrund: Die Weltwirtschaft wächst langsamer, als es potenziell möglich wäre. Bleibt die Wachstumsrate aber unter dem von den Volkswirten so genannten Potenzialwachstum, dann bringt das Druck auf die Preise, sprich Deflationsgefahr. ... mehr

trading-notes (aktien) 31. Mai 2016: Dax-Index gelingt Sprung über die 10.300er Marke

trading-house.net - Indizes - 31.05.2016
Liebe Leserinnen, liebe Leser, der Dax-Index hat in der letzten Woche einen starken Anstieg von fast 500 Punkten hingelegt, mit dem kaum jemand gerechnet hatte. Am Dienstag schien es noch, als ob er deutlich unter die 9.800 Punkte fallen wollte, dann aber drehte er mächtig auf und überwand am Dienstag sogar die 10.000er Marke. Mit dieser Dynamik ging es bis zum Ende der Woche weiter. Uns so erreichte er langsam die 10.300 Punkte. Mittlerweile dürfte aber kurzfristig die Kraft aus dem Markt verschwinden, denn der Index ist deutlich überkauft. ... mehr

Zwangsabgaben auf Sparguthaben: So schützen Sie sich!

Die Rendite-Spezialisten - Bonds - 31.05.2016
Wie sagte schon Otto von Bismarck, der deutsche Reichskanzler: “Alle menschlichen Einrichtungen sind unvollkommen – am allermeisten staatliche“. Wir wollen nicht alles schlecht reden, aber nachhaltiges Wirtschaften gehört nicht zu den Paradedisziplinen der Regierungen. Schließlich braucht man Wählerstimmen zum Machterhalt, unbequeme Wahrheiten stören häufig nur. Die Staatsschulden sind auf Rekordniveau und wollen bezahlt werden. Im Juni 2015 trafen sich die Staats- und Regierungschefs der G7-Staaten auf Schloss Elmau. ... mehr

DAX legt Pause ein – Wall Street bleibt Zünglein an der Waage

CMC Markets - Marktberichte - 31.05.2016
Die US-Notenbank hat einen Versuchsballon steigen lassen. Die Finanzmärkte wurden verbal auf einen baldigen nächsten Zinsschritt eingestimmt. Die Stabilität der Börsen bis zur nächsten Sitzung Mitte Juni wird nun der Lackmustest sein, ob der Plan der Federal Reserve aufgeht. Bis dahin werden Anleger jeden Stein zweimal umdrehen, um nach Hinweisen zu suchen, ob und wann die nächste Zinserhöhung kommt. Die Bullen könnten langsam das Visier herunterklappen. ... mehr

Asiens Aktienmärkte tendieren überwiegend freundlich

Helaba Floor Research - Indizes - 31.05.2016
Japan: Industrieproduktion April +0,3 % VM, -3,5 % VJ, deutlich besser als erwartet. Heute stehen zahlreiche Wirtschaftszahlen auf dem Programm. Hervorzuheben sind die europäischen Konsumentenpreise. Erhöhte Öl- und Benzinpreise haben dazu beigetragen, dass die vorläufige deutsche Teuerung EU-harmonisiert um 0,4 % gegenüber dem Vormonat gestiegen ist. Die Jahresteuerung liegt nun bei 0,0 %. Entsprechend dürfte auch die europäische Inflationsrate etwas zulegen, allerdings nicht in positives Terrain vorstoßen. ... mehr

Bund Future - Erwartete Trading Range: 163.06-164.19

Helaba Floor Research - Bonds - 31.05.2016
Trading Range: 163.06-164.19 Tendenz leichter Die Verbraucherpreise sind im Mai deutlich gestiegen und erreichen im Jahresvergleich wieder positives Terrain. Die Daten konnten die Märkte jedoch nicht aus ihrer Lethargie befreien. Wegen des Feiertages in Großbritannien und den Vereinigten Staaten fehlten Impulse aus dem angelsächsischen Raum. Insgesamt blieb die Risikobereitschaft trotz der gestiegenen Wahrscheinlichkeit eines Zinsschrittes in den USA verhältnismäßig hoch. ... mehr

DAX startet ohne Impulse in den Tag

IG Markets Research - Marktberichte - 31.05.2016
31.05.2016 – 07:25 Uhr: Gestern konnte der deutsche Leitindex erneut zulegen und die Marke bei 10.300 Punkten zurückgewinnen. Das Kursplus war überwiegend auf den schwächelnden Euro zum US-Dollar zurückzuführen. Vor allem die exportorientierten Werte im DAX konnten davon profitieren. Heute startet das heimische Börsenbarometer kaum verändert in den Handelstag. Da die Wall Street gestern feiertagsbedingt geschlossen war, fehlt es an Impulsen. ... mehr

Fixed Income Daily - Wirtschaftszahlen im Fokus

Helaba Floor Research - Bonds - 31.05.2016
Japan: Industrieproduktion April +0,3 % VM, -3,5 % VJ, deutlich besser als erwartet. Asiens Aktienmärkte tendieren überwiegend freundlich. Heute stehen zahlreiche Wirtschaftszahlen auf dem Programm. Hervorzuheben sind die europäischen Konsumentenpreise. Erhöhte Öl- und Benzinpreise haben dazu beigetragen, dass die vorläufige deutsche Teuerung EU-harmonisiert um 0,4 % gegenüber dem Vormonat gestiegen ist. Die Jahresteuerung liegt nun bei 0,0 %. Entsprechend dürfte auch die europäische Inflationsrate etwas zulegen, allerdings nicht in positives Terrain vorstoßen. ... mehr

» weitere Kolumnen

 
 
 
 
 
         
         
         
         
 
 
 
 

Keine Kolumne & Analyse mehr verpassen mit dem eltee.de RSS-Feed

Interactive Charts provided by Tradingview Data provided is delayed at least 10 minutes, Forex/CFD/BATS Data Realtime
Charts US-Aktien powered by FreeStockCharts - Data provided is Realtime (BATS)
Echzeit CFD Chartdata powered by dukascopy · Forex/Edelmetall Charts Realtime provided by Saxobank
*Realtime QuoteStream (Indikationen) CFD&Forex Data provided by GCI Financial Ltd.
°Forex&Futures Data (CFD-Data) & Globaler Wirtschaftskalender provided by investing.com
CFD Kurse können von börslichen Kursen abweichen! Alle Kurs-&Chartdaten sind reine Indikationen und nicht für den Handel geeignet!
Der Handel mit Devisen, CFDs und anderen Hebel- und Finanzprodukten kann nicht nur zum Totalverlust Ihres eingesetzten Kapitals führen, sondern auch darüber hinausgehende Verluste nach sich ziehen. Wenn Sie Aktien, Fonds oder andere Anlageprodukte erwerben, kann deren Wert sowohl steigen als auch fallen. Der Wert der erworbenen Titel kann dadurch geringer ausfallen als die ursprüngliche Einlage. Vergewissern Sie sich, dass Sie alle mit dem Erwerb von Hebelprodukten und sonstigen Anlageprodukten verbundenen Risiken vollständig verstanden haben und lassen Sie sich ggfs. von unabhängiger Seite beraten.
Kolumnen, Analysen & alle sonstigen Artikel stammen aus externen Quellen. Die Inhalte aller Artikel sind die alleinige Verantwortung des jeweiligen Autors. Alle Meinungen, Meldungen, Analyseergebnisse, Kurse und sonstige Informationen sind unverbindlich und werden als allgemeiner Marktkommentar/allgemeine Information angeboten. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um keine Anlageberatung handelt, die hier dargebotenen Informationen keine Aufforderung zum Handel von Anlageprodukten/Handelsinstrumenten jeglicher Art darstellen und dass keinerlei Haftung für Verluste oder Schäden jeglicher Art die sich aus der Verwendung der dargebotenen Informationen ergeben können übernommern wird. Die Nutzung der zur Verfügung gestellten Informationen zu Handelszwecken ist ausdrücklich nicht gestattet.
Disclaimer I Impressum I Media  · Alle Angaben ohne Gewähr! · © 2000-16  eltee.de