Home I lt-futures.com

 
zur Startseite
Anzeige - Admiral Markets EUR USD GBP

Index Futures Commodities Forex Bonds Aktien/Indizes Research Termine Broker Education Usefuls lt-forex.de

 

  

 

 Interactive Chart

 

 Top Termine des Tages

 Datum

 Zeit

 Land

 Meldung

26.09.2017

11:15

IT

BTPei-Aufstockung insgeamt 1-1,5 Mrd. EUR - 0,1% 5/22 / 1,25% 9/32

26.09.2017

00:30

US

Rede Minneapolis-Fed-Präsident Kashkari

26.09.2017

01:50

JP

BoJ Sitzungsprotokoll

26.09.2017

08:00

DE

Import-/Exportpreise August

26.09.2017

08:45

FR

Geschäftsklimaindex September

26.09.2017

11:15

IT

CTZ-Aufstockung - 1,5-2 Mrd EUR 0% 5/19

26.09.2017

11:30

EU

EZB Zuteilung Haupt-Refi-Tender

26.09.2017

11:30

DE

Schatz-Aufstockung - 4 Mrd EUR 0% 9/19

26.09.2017

15:00

US

Case-Shiller-Hauspreisindex Juli

26.09.2017

16:00

US

Index Verbrauchervertrauen September

26.09.2017

16:00

US

Neubauverkäufe August

26.09.2017

17:50

US

Rede Fed-Chefin Yellen

26.09.2017

18:00

FR

Arbeitsmarktdaten August

26.09.2017

18:30

US

Rede Atlanta-Fed-Präsident Bostic

26.09.2017

19:00

US

T-Note-Auktion - 26 Mrd USD 9/19

» alle Wirtschafts- und Trader-Termine des Tages  I  » USDA-Reports  I  » Earnings  I  » Verfallstermine

 Marktberichte

 

 Kolumnen & Analysen Indizes

DAX festgefahren – Öl und Gold wecken Zweifel an der Rally

CMC Markets - Marktberichte - 26.09.2017
Das verbale Raketenfeuer zwischen Donald Trump und Kim Yong-Un hält an. Die einen wollen US-Jets abschießen, der andere bezeichnet den nordkoreanischen Diktator als kleines Raketenmännchen. Die Geopolitik behält das Zepter an den Börsen damit in der Hand, Zurückhaltung und Flucht in sichere Häfen sind das Gebot der Stunde. Der Deutsche Aktienindex ist zwischen 12.500 und 12.600 Punkten festgefahren. ... mehr

 

Börsen-Kolumne: Die nächsten Wochen werden besonders spannend!

Stephan Feuerstein - Indizes - 26.09.2017
Das Wahlergebnis am Sonntag hinterlässt nun zunächst Verwirrung, da die SPD bereits am Wahlabend einer Fortsetzung der „GroKo“ eine Absage erteilt hat. Diese wäre die Wunschkonstellation vieler gewesen, so dass es nun gilt, sich an den neuen Fakten zu orientieren. Die Aktienmärkte haben auf den Wahlausgang jedenfalls ohne nennenswerte Ausschläge reagiert. Viel spannender wird jetzt sein, wie die Sondierungsgespräche und später ein möglicher Koalitionsvertrag zwischen den jeweiligen Parteien ausfallen wird. ... mehr

 Kolumnen & Analysen Forex

 

 Kolumnen & Analysen Rohstoffe

Tagesausblick Renten/Devisen: Eurozone/ USA: Konjunkturumfeld robust

Helaba Floor Research - Forex - 26.09.2017
Die Auswirkungen der Bundestagswahl auf die Finanzmärkte haben sich in Grenzen gehalten. Zwar gibt es mit der Absage der SPD an eine Regierungsbeteiligung schwierige Koalitionsverhandlungen, mit Ausnahme des Euros, der leichte Verluste erlitten hat, ist es aber nicht zu einem allgemeinen Anstieg der Risikoaversion gekommen. Die neue Legislaturperiode startet in einem konjunkturell robusten Umfeld. Der ifo-Geschäftsklimaindex gab zwar leicht nach, allerdings liegt er mit 115,2 Punkten nur knapp unterhalb seines Allzeithochs, das im Juli bei 116,1 Punkten markiert wurde. ... mehr

 

Goldpreis Chartanalyse: Korrektur des Goldpreises noch nicht beendet?

Karsten Kagels - Commodities - 23.09.2017
Aktuelle Kursprognose des in New York gehandelten Gold-Future Der abgebildete Wochenchart des in New York gehandelten Gold-Futures zeigt die Kursentwicklung seit April 2016. Jede abgebildete Kerze (Candlestick) stellt die Kursbewegung einer Woche dar. Aus Sicht des Wochencharts liegt beim Gold-Future eine große Seitwärtsbewegung vor, die sich über die letzten zwei Jahre erstreckt. Der Goldpreis ist in dieser Zeit zwischen $.1045 (Tief von Dezember 2015) und $1.377 (Hoch aus dem Juli 2016) gependelt. ... mehr

 Kolumnen & Analysen Bonds

 

 Education

Blick auf die Notenbanken - Hier laufen die Dinge diametral!

Lars Erichsen - CFD-Brief - Bonds - 25.09.2017
Liebe Leserinnen, liebe Leser, Chartanalysen auf sämtlichen Zeitebenen bilden die Grundlage unserer Analysen und Handelsentscheidungen. Wie schon in mehreren Artikel erläutert, ist ein Trading aufgrund von Fundamentaldaten (Ausnahme: Newstrading) gar nicht möglich. Eine Bilanz erzählt Ihnen nicht, wo Sie Ihren Stopp-Loss platzieren müssen. Dennoch verschließen wir nicht den Blick auf unsere Umgebung. Zinsen, Geldpolitik, Konjunktur - diese Faktoren bestimmen die Börse ganz wesentlich. Hier ein kurzes Update dazu. ... mehr

 

So bestimmen Sie ihren Typ!

Grundlagen Trading
Kennen Sie das Gefühl, derzeit am Aktienmarkt immer einen Schritt zu spät zu sein? Sofern Sie diese Frage mit Ja beantworten kann ich Sie beruhigen, Sie sind nicht allein. Zwei Schritte vor, einen zurück und in der nächsten Woche das ganze Spiel in umgekehrter Reihenfolge – ein echter Trend ist nicht zu erkennen. Ein Blick auf den deutschen Leitindex bestätigt diesen Eindruck. Bei rund 9500 Punkten eröffnete der Dax das vergangene Jahr und beendete ihn knapp 250 Punkte höher. Eine klassische Seitwärtsphase unter hoher Volatilität, die nicht nur bei Privatanlegern für Frust sorgt. ... mehr

 

 Technische Analysen Indizes

Technische Analyse DAX 30 Index

Dax (Performanceindex) Chart Interactive Chart - Click here! Isin DE0008469008 Ticker DAX Close Date 2017-09-25 Close 12595.0000
Change 2.4600 Volatility Risk 5.39 Liquidity Risk 0
Kurzfristig Dax (Performanceindex) hat den Aufwärtstrend gebrochen und kräftig nach unten reagiert. Die zukünftige Trendrichtung ist derzeit schwierig vorherzusagen. Der Index nähert sich dem Widerstand bei ca. 12640 Punkte, was auf eine mögliche Reaktion nach unten hinweist. RSI ist überkauft, was eine Reaktion nach unten erwarten lässt. Auf kurze Sicht gilt der Index insgesamt als technisch leicht negativ. ... mehr

Technische Analyse Dow Jones Industrial

Dow Jones Industrial Average Chart Interactive Chart - Click here! Isin US2605661048 Ticker DJX
Close Date 2017-09-25 Close 22296.0000 Change -53.5000 Volatility Risk 3.40 Liquidity Risk 17533.6874 Kurzfristig Dow Jones Industrial Average befindet sich in einem Aufwärtstrend und ein weiterer Anstieg im Rahmen dieses Aufwärtstrends wird signalisiert. Der Index liegt zwischen der Unterstützung bei ca. 22120 Punkte und dem Widerstand bei ca. 22400 Punkte; ein nachhaltiger Bruch eines dieser Niveaus wird die weitere Richtung anzeigen. Die Volumenhochs und -tiefs korrelieren schlecht mit den Kurshochs und -tiefs. Das schwächt den Aufwärtstrend und kann ein frühes Signal für einen bevorstehenden Trendbruch darstellen. RSI ist überkauft, was eine Reaktion nach unten erwarten lässt. Auf kurze Sicht gilt der Index insgesamt als technisch positiv. ... mehr

»DAX I »TecDAX I » Nasdaq100 I » Dow I » MDAX I » SDAX

 

 Trading Business News

PM: Admiral Markets macht MT4 und MT5 noch besse

Admiral Markets - Trading Business - 19.09.2017
Berlin, 19. September 2017 - Nachdem in der vergangenen Woche endlich die beliebte Supreme Edition von Admiral Markets auch auf dem MetaTrader 5 (MT5) Einzug gehalten hat, legt der internationale Forex- und CFD-Broker erneut nach und integriert weitere Sonderfunktionen sowohl im MT4 als auch im MT5. Damit wird Gutes noch besser und Trading mit Admiral Markets noch komfortabler. Der MetaTrader 4, kurz MT4, zählt weltweit zu den beliebtesten Trading-Plattformen für den Handel mit Forex und CFDs. ... mehr

Neue ETFs: Europäische Unternehmen

Börse Frankfurt - Trading Business - 19.09.2017
19. September 2017. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Lyxor erweitert das ETF-Angebot auf Xetra und dem Frankfurter Parketthandel. Mit dem Lyxor EURO STOXX 50 (DR) UCITS ETF sowie dem Lyxor EURO STOXX 300 (DR) UCITS ETF können Anleger an der Wertentwicklung der 50 beziehungsweise 300 größten Aktienunternehmen der Eurozone partizipieren. Die Aktien werden anhand ihrer Marktkapitalisierung, ihrer Liquidität sowie der Relevanz des jeweiligen Sektors ausgewählt. ... mehr

» weitere Trading Business News

 

 Aktuelle Trader Notizen

 Datum

Meldung/Artikel

13.09.2017

Boomende Digitalwährung - JP-Morgan-Chef bezeichnet Bitcoin als Betrug - mehr auf spiegel.de

14.08.2017

Kryptowährung - Bitcoin-Kurs steigt auf mehr als 4000 Dollar - mehr auf spiegel.de

04.08.2017

Neue Kryptowährung: Was der Start von Bitcoin Cash bedeutet - mehr auf spiegel.de

23.07.2017

Carsten Kengeter - Das Debakel des Börsen-Rambos - mehr auf spiegel.de

23.07.2017

Nestlé, Procter, Henkel und Co. Diese Aktien taugen für unruhige Börsenzeiten - mehr auf manager-magazin.de

10.06.2017

Brexit-Sorgen - Das müssen Anleger nach der Briten-Wahl wissen - mehr auf manager-magazin.de

09.06.2017

Gold, Aktien, Immobilien - Diese Geldanlage hätte Sie reich gemacht - mehr auf spiegel.de

09.06.2017

Wege an die Börse - Von IPO bis Listing - was ist was? - mehr auf boerse.ard.de

09.06.2017

Rohstoffe - Superboom voraus? - Invest Bühne - mehr auf boerse.ard.de

08.06.2017

Kryptowährung für ein heißes Depot - Investieren in Bitcoins? - mehr auf boerse.ard.de

08.06.2017

Ibex hängt Dax & Co ab - An der spanischen Börse tanzen die Kurse - mehr auf boerse.ard.de

09.05.2017

"Unkalkulierbares Verlustrisiko" - BaFin verbietet Finanzprodukte mit Hebelwirkung - mehr auf spiegel.de

09.05.2017

CMC Markets begrüßt die Allgemeinverfügung der BaFin für CFDs - mehr auf eltee.de

24.04.2017

Dax auf Höchststand - Warum die Börsen Rekorde feiern - mehr auf spiegel.de

27.02.2017

Deutsche Börse: Milliarden-Fusion mit Londoner LSE steht vor möglichem Aus - mehr auf spiegel.de

» weitere Trader Notizen  I  » Trader Notes auf lt-futures.com

 
 
 

Keine Kolumne & Analyse mehr verpassen mit dem eltee.de RSS-Feed

Interactive Charts provided by Tradingview Data provided is delayed at least 10 minutes, Forex/CFD/BATS Data Realtime
Charts US-Aktien powered by FreeStockCharts - Data provided is Realtime (BATS)
Echzeit CFD Chartdata powered by dukascopy · Forex/Edelmetall Charts Realtime provided by Saxobank
*Realtime QuoteStream (Indikationen) CFD&Forex Data provided by GCI Financial Ltd.
°Forex&Futures Data (CFD-Data) & Globaler Wirtschaftskalender provided by investing.com
CFD Kurse können von börslichen Kursen abweichen! Alle Kurs-&Chartdaten sind reine Indikationen und nicht für den Handel geeignet!
Der Handel mit Devisen, CFDs und anderen Hebel- und Finanzprodukten kann nicht nur zum Totalverlust Ihres eingesetzten Kapitals führen, sondern auch darüber hinausgehende Verluste nach sich ziehen. Wenn Sie Aktien, Fonds oder andere Anlageprodukte erwerben, kann deren Wert sowohl steigen als auch fallen. Der Wert der erworbenen Titel kann dadurch geringer ausfallen als die ursprüngliche Einlage. Vergewissern Sie sich, dass Sie alle mit dem Erwerb von Hebelprodukten und sonstigen Anlageprodukten verbundenen Risiken vollständig verstanden haben und lassen Sie sich ggfs. von unabhängiger Seite beraten.
Kolumnen, Analysen & alle sonstigen Artikel stammen aus externen Quellen. Die Inhalte aller Artikel sind die alleinige Verantwortung des jeweiligen Autors. Alle Meinungen, Meldungen, Analyseergebnisse, Kurse und sonstige Informationen sind unverbindlich und werden als allgemeiner Marktkommentar/allgemeine Information angeboten. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um keine Anlageberatung handelt, die hier dargebotenen Informationen keine Aufforderung zum Handel von Anlageprodukten/Handelsinstrumenten jeglicher Art darstellen und dass keinerlei Haftung für Verluste oder Schäden jeglicher Art die sich aus der Verwendung der dargebotenen Informationen ergeben können übernommern wird. Alle Angaben beruhen auf Quellen, die wir für zuverlässig halten, für deren Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität jedoch keine Gewähr übernommen werden kann. Die Nutzung der zur Verfügung gestellten Informationen zu Handelszwecken ist ausdrücklich nicht gestattet.

Disclaimer I Datenschutz I Impressum I Media  · Alle Angaben ohne Gewähr! · © 2000-16  eltee.de