Home I lt-forex.de

 
zur Startseite

Index Futures Commodities Forex Bonds Aktien/Indizes Research Termine Broker Education Usefuls lt-forex.de

 

  

 

 Broker

Anzeige eToro - Traden Sie mit den Besten!
Anzeige Adif Brokerage - Futures Trading Broker
Digitale Optionen auf Devisen, Rohstoffe und Indizes

 Buchtipp

Technische Analyse mit Candlesticks
In diesem Buch führt der Autor Steve Nison den Leser Schritt für Schritt in die Candlesticktechnik ein. Das ideale Trainingsbuch für Einsteiger und Fortgeschrittene - Von den einfachen Formationen hin zur komplexen Formationserkennung - Ausgefeilter didaktischer Aufbau - Lernzielkontrollen an jedem Kapitelende. ... mehr

 

 Premium Partner

 
 

 Partner

»Traderfox.de

»Devisen-Trader.de

»Dax-Vestor.de

»Traders-Mag.com

»Börse Stuttgart

»TradeBites.de

»Hebelzertifikate-Trader.de

»Rohstoff-Trader.de

»Emerging-Markets-Trader.de

»Mike-Kock.de

»Termin-Trader.de

»Aktienboard.com

»Kagels Trading

»Geldanlage-Report.de

»lt-futures.com

»DailyResearch.de

»lt-forex.de

»elliott-waves.com

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 Marktüberblick 

Neu! Interactive-Charts Indizes, Futures, Commodities, Bonds, Forex, Aktien

 Symbol*

Last

Chg

Chg%

GMT

RT Charts & Kurse

IA Futures Charts

 Index Futures

 30Y T-Bond Future

 Commodities

 Bund Future

 FX Futures

 E-Mini Nasdaq 100

 Aktienindizes

 E-Mini S&P 500

 Kurse Futures/Spot

 Mini Dow Jones

 Edelmetalle

 Dax Future

 Forex

 Eurostoxx 50 Future

 US Aktien

 Light Crude Oil

 GCI Trading Kommissionsfreier Handel - CFDs & Forex - Infos!

eToro - Social Trading - FX-Konto eröffnen ab 50€

 Aktuelle Kolumnen & Analysen

Auslandsaktien: Ende der US-Rallye?

Börse Frankfurt - Indizes - 28.07.2016
28. Juli 2016. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Der DAX hat zwar einiges seiner Verluste aus diesem Jahr wieder wettmachen können, jenseits des Atlantiks sieht es aber viel besser aus: Vergangene Woche erreichten Dow Jones und S&P 500 neue historische Hochs: So stieg der Dow Jones auf 18.622,01 Punkte, der breiter aufgestellte S&P 500 auf 2.175,63, am gestrigen Mittwoch schlossen beide Indizes nur etwas niedriger bei 18.524 und 2.174 Punkten. Damit hat der Dow seit Jahresanfang um 6,2 Prozent zugelegt, der S&P 500 um 6 Prozent. ... mehr

Euwax Trends: DAX hält sich nach Zahlenflut relativ stabil

Börse Stuttgart - Marktberichte - 28.07.2016
Warten auf den Zinsentscheid der US-Notenbank Fed Adidas hebt nach Gewinnsprung Prognose an – Facebook verdreifacht Gewinn Nach den Kursgewinnen der vergangenen Tage haben sich die Anleger am Aktienmarkt eine Verschnaufpause gegönnt. Dabei hielt sich der DAX relativ stabil. Am frühen Nachmittag notierte das deutsche Börsenbarometer bei 10.305 Punkten mit 0,1 Prozent im Minus. Am Morgen hatte der DAX bei 10.381 Zählern ein vorläufiges Tageshoch erreicht. ... mehr

Baader Bond Markets: Fed lässt alles beim Alten

K. Stopp I Baader Markets - Bonds - 28.07.2016
Zum fünften Mal in Folge hat die US-Notenbank Fed den Schlüsselzins zur Versorgung der Banken mit Geld nicht angefasst und lässt ihn auch fast 5 Wochen nach dem Brexit unverändert bei 0,25% bis 0,50%. Die Entscheidung fiel mit 9:1 Stimmen. Lediglich die Chefin der Fed in Kansas City, Ester George, sprach sich für eine Leitzinserhöhung aus. Dies kann als Zeichen gedeutet werden, dass eine Anhebung der Zinsen nicht generell vom Tisch ist, aber zumindest bis zum 21.September, dem nächsten Fed-Treffen, gewartet werden muss. ... mehr

» weitere Kolumnen & Analysen

 Top Termine des Tages

 Datum

 Zeit

 Land

 Meldung

28.07.2016

08:00

EU

Acea Nfz-Neuzulassungen Juni

28.07.2016

09:55

DE

Arbeitsmarktdaten Juli

28.07.2016

10:00

DE

VDMA Auftragseingang Maschinen- & Anlagenbau Juni

28.07.2016

11:00

EU

Geschäftsklimaindex Eurozone Juli

28.07.2016

11:00

EU

Index Wirtschaftsstimmung Juli

28.07.2016

11:15

IT

CCTeu-Aufstockung 1,5-2 Mrd EUR, FRN 7/23

28.07.2016

11:15

IT

BTP-Aufstockung 1,5-2 Mrd EUR, 0,45% 6/21

28.07.2016

11:15

IT

BTP-Auktion 4-4.5 Mrd EUR, 1,25% 12/26

28.07.2016

14:00

DE

Verbraucherpreise Juli (vorläufig)

28.07.2016

14:30

US

Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche)

28.07.2016

19:00

US

T-Note-Auktion 28 Mrd USD, 7/23

28.07.2016

20:00

US

Rede /EZB-Direktor Coeure

» alle Wirtschafts- und Trader-Termine des Tages  I  » USDA-Reports  I  » Earnings  I  » Verfallstermine

 Chartüberblick

 Marktberichte

Euwax Trends: DAX hält sich nach Zahlenflut relativ stabil

Börse Stuttgart - Marktberichte - 28.07.2016
Warten auf den Zinsentscheid der US-Notenbank Fed Adidas hebt nach Gewinnsprung Prognose an – Facebook verdreifacht Gewinn Nach den Kursgewinnen der vergangenen Tage haben sich die Anleger am Aktienmarkt eine Verschnaufpause gegönnt. Dabei hielt sich der DAX relativ stabil. Am frühen Nachmittag notierte das deutsche Börsenbarometer bei 10.305 Punkten mit 0,1 Prozent im Minus. Am Morgen hatte der DAX bei 10.381 Zählern ein vorläufiges Tageshoch erreicht. ... mehr

» weitere Marktberichte

 Kolumnen & Analysen Indizes

Auslandsaktien: Ende der US-Rallye?

Börse Frankfurt - Indizes - 28.07.2016
28. Juli 2016. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Der DAX hat zwar einiges seiner Verluste aus diesem Jahr wieder wettmachen können, jenseits des Atlantiks sieht es aber viel besser aus: Vergangene Woche erreichten Dow Jones und S&P 500 neue historische Hochs: So stieg der Dow Jones auf 18.622,01 Punkte, der breiter aufgestellte S&P 500 auf 2.175,63, am gestrigen Mittwoch schlossen beide Indizes nur etwas niedriger bei 18.524 und 2.174 Punkten. Damit hat der Dow seit Jahresanfang um 6,2 Prozent zugelegt, der S&P 500 um 6 Prozent. ... mehr

» weitere Kolumnen & Analysen Indizes

 Kolumnen & Analysen Forex

FX Daily - EUR/USD - Trading-Range: 1,1000 – 1,1120

Helaba Floor Research - Forex - 28.07.2016
Die US-Notenbank ließ die Geldpolitik erwartungsgemäß unverändert. Auch das begleitende Statement brachte keine Überraschungen mit sich. Weiterhin wächst die Wirtschaft in moderatem Tempo und die Arbeitsmarktentwicklung ist robust. Eine allmähliche, graduelle Rücknahme des monetären Stimulus erscheine weiterhin gerechtfertigt, wird aber in Abhängigkeit zu den Wirtschaftsdaten verlaufen. Neu war der Zusatz, dass die kurzfristigen Risiken für wirtschaftlichen Ausblick gesunken seien. Ein starkes Signal für eine mögliche Zinserhöhung im September ist damit unseres Erachtens aber nicht verbunden. ... mehr

» weitere Kolumnen & Analysen Forex

 Kolumnen & Analysen Rohstoffe

WTI Analyse – Ölpreis bislang ohne Erholung!

RoboForex I B. Wachsmann - Commodities - 27.07.2016
Auch in der vergangenen Handelswoche ging es beim West Texas Intermediate weiter abwärts. Eine technische Erholung wäre nach dem schwachen Wochenverlauf zwar überfällig, bleibt bislang aber aus. Durch die gestrigen Verluste weitete die US-Rohölsorte seine Verluste aus und verzeichnete damit ein neues Dreimonatstief. Am heutigen Nachmittag folgt der wöchentliche Ölmarktbericht der US-Energiebehörde. Es bleibt abzuwarten ob dieser eine Stabilisierung mit sich bringt oder ob WTI seine Verluste abermals ausweitet und die Unterstützung bei 40,- USD ins Visier nimmt. ... mehr

» weitere Kolumnen & Analysen Rohstoffe

 Kolumnen & Analysen Bonds

Baader Bond Markets: Fed lässt alles beim Alten

K. Stopp I Baader Markets - Bonds - 28.07.2016
Zum fünften Mal in Folge hat die US-Notenbank Fed den Schlüsselzins zur Versorgung der Banken mit Geld nicht angefasst und lässt ihn auch fast 5 Wochen nach dem Brexit unverändert bei 0,25% bis 0,50%. Die Entscheidung fiel mit 9:1 Stimmen. Lediglich die Chefin der Fed in Kansas City, Ester George, sprach sich für eine Leitzinserhöhung aus. Dies kann als Zeichen gedeutet werden, dass eine Anhebung der Zinsen nicht generell vom Tisch ist, aber zumindest bis zum 21.September, dem nächsten Fed-Treffen, gewartet werden muss. ... mehr

» weitere Kolumnen & Analysen Bonds

 Trading Business News

CMC Markets ist weiterhin die Nummer Eins auf dem deutschen CFD-Markt

CMC Markets - Trading Business - 25.07.2016
Frankfurt am Main, 25. Juli 2016 – CMC Markets (www.cmcmarkets.de), einer der weltweit führenden Anbieter für CFDs (Contracts for Difference), ist mit einem Marktanteil von 16 Prozent weiterhin der größte CFD-Anbieter in Deutschland nach der Zahl der aktiven Kunden. Dies ergab der aktuelle CFD-Report 2016 für Deutschland des unabhängigen Research-Instituts Investment Trends. Auch im Forex-Trading bleibt CMC Markets die Nummer Eins auf dem deutschen Markt. Hier konnte der Marktanteil weiter ausgebaut werden und liegt nach Kundenzahlen nun bei 12 Prozent. ... mehr

Time & Sales in MetaTrader 5: ein neues Werkzeug für die Analyse des Wertpapiermarktes

MetaQuotes - Trading Business - 21.07.2016
Am letzten Freitag wurde die Handelsplattform MetaTrader 5 build 1375 mit der Funktion Time & Sales offiziell freigegeben. Diese Feature zeigt die Liste aller Trades an der Börse in der Echtzeit im Markttiefe-Fenster an. Zu jedem Trade werden Zeit der Ausführung, Richtung (Kauf oder Verkauf), Preis und Volumen angegeben. Die Positionsgrößen werden als Histogramm dargestellt und die Richtung von Trades wird mit Farben markiert: Time & Sales erlaubt es, die Intensität des Handels einzuschätzen. ... mehr

» weitere Trading Business News

 Technische Analysen Indizes

Technische Analyse DAX 30 Index

Dax (Performanceindex) Chart Interactive Chart - Click here! Isin DE0008469008 Ticker DAX Close Date 2016-07-27 Close 10320.0000
Change 71.7900 Volatility Risk 9.67 Liquidity Risk 0
Kurzfristig Dax (Performanceindex) befindet sich in einem Aufwärtstrend, und ein weiterer Anstieg innerhalb dieses Trends ist zu erwarten. Der Kurs ist außerdem auf die untere Begrenzung des Trendkanals zurückgefallen, weshalb eine Reaktion nach oben zu erwarten ist. Der Index hat den Widerstand bei ca. 10260 Punkte nach oben durchbrochen, womit ein weiterer Kursanstieg signalisiert wird. RSI ist überkauft, was eine Reaktion nach unten erwarten lässt. <!--techConclusionStart-->Auf kurze Sicht gilt der Index insgesamt als technisch positiv.<!--techConclusionEnd--> ... mehr

Technische Analyse Dow Jones Industrial

Dow Jones Industrial Average Chart Interactive Chart - Click here! Isin US2605661048 Ticker DJX
Close Date 2016-07-27 Close 18472.0000 Change -1.5800 Volatility Risk 5.41 Liquidity Risk 15380.84 Kurzfristig Dow Jones Industrial Average hat den Aufwärtstrend nach unten gebrochen, daher ist eine zunächst schwächere Wertsteigerung als ursprünglich zu erwarten. Der Index hat eine Unterstützung bei ca. 18000 Punkte und einen Widerstand bei ca. 18600 Punkte. Die Volumenhochs und -tiefs korrelieren schlecht mit den Kurshochs und -tiefs. Das schwächt der Index. RSI ist überkauft, was eine Reaktion nach unten erwarten lässt. <!--techConclusionStart-->Auf kurze Sicht gilt der Index insgesamt als technisch leicht negativ.<!--techConclusionEnd--> ... mehr

»DAX I »TecDAX I » Nasdaq100 I » Dow I » MDAX I » SDAX

 Education

Landwirtschaftliche Produkte

Grundlagen Commodities
Landwirtschaftliche Güter haben den modernen Futureshandel begründet. Sie stellen auch weiterhin nach der Energie im internationalen Handel die bedeutendste Rohstoffklasse dar. Im GSCI® Index sind die Rohstoffe Mais, Sojabohnen, Weizen, Kaffee, Kakao, Zucker und Baumwolle vertreten, die an den drei Terminbörsen Chicago Board of Trade (CBOT), Kansas City Board of Trade (KCBT) und New York Board of Trade (NYBOT) gehandelt werden. ... mehr

Landwirtschaftliche Produkte

Grundlagen Commodities
Landwirtschaftliche Güter haben den modernen Futureshandel begründet. Sie stellen auch weiterhin nach der Energie im internationalen Handel die bedeutendste Rohstoffklasse dar. Im GSCI® Index sind die Rohstoffe Mais, Sojabohnen, Weizen, Kaffee, Kakao, Zucker und Baumwolle vertreten, die an den drei Terminbörsen Chicago Board of Trade (CBOT), Kansas City Board of Trade (KCBT) und New York Board of Trade (NYBOT) gehandelt werden. ... mehr

» weiter zum Education Center

 Aktuelle Trader Notizen

 Datum

Meldung/Artikel

06.05.2016

Finanzaufsicht öffnet sich der Fintech-Welt - mehr auf capital.de

25.04.2016

Die MetaTrader 5 Handelsplattform bietet nun auch Hedging an - mehr auf eltee.de

25.04.2016

CMC Markets läutet neue Ära in der Qualität des Tradings mit binären Produkten ein - mehr auf eltee.de

22.04.2016

Auf der Couch mit Markus Koch: "Von guten Bullen und bösen Bären" - mehr auf eltee.de

20.04.2016

Handelsstart der Karlsberg Anleihe 16/21 - mehr auf eltee.de

19.04.2016

Tri-Annual Outlook, April 2016: Die taktische Fehlentscheidung der Fed - mehr auf eltee.de

19.04.2016

Neuer ETF: US-Staatsanleihen mit Inflationsschutz und Investment-Grade - mehr auf eltee.de

15.04.2016

Was sind ETCs? - mehr auf boerse.ard.de

15.04.2016

Invest 2016 - Live-Blog von der Anlegermesse - mehr auf boerse.ard.de

15.04.2016

Börsenwissen - Der Test - mehr auf boerse.ard.de

15.04.2016

CMC Markets auf der Invest 2016 – Fokus auf Kundenservice und Innovationen - mehr auf eltee.de

14.04.2016

Neuer ETF: Multi-Faktor-ETF mit Risikoansatz - mehr auf eltee.de

12.04.2016

Neuer ETF: Anleihen aus Schwellenländern - mehr auf eltee.de

12.04.2016

Die erfolgreichsten Währungshändler der Welt - mehr auf eltee.de

07.04.2016

RoboForex bietet seinen Kunden noch mehr Mobilität und Informationen - mehr auf eltee.de

» weitere Trader Notizen

 
 
 
 
 
     
         
         
         
 
 
 
 

Keine Kolumne & Analyse mehr verpassen mit dem eltee.de RSS-Feed

Interactive Charts provided by Tradingview Data provided is delayed at least 10 minutes, Forex/CFD/BATS Data Realtime
Charts US-Aktien powered by FreeStockCharts - Data provided is Realtime (BATS)
Echzeit CFD Chartdata powered by dukascopy · Forex/Edelmetall Charts Realtime provided by Saxobank
*Realtime QuoteStream (Indikationen) CFD&Forex Data provided by GCI Financial Ltd.
°Forex&Futures Data (CFD-Data) & Globaler Wirtschaftskalender provided by investing.com
CFD Kurse können von börslichen Kursen abweichen! Alle Kurs-&Chartdaten sind reine Indikationen und nicht für den Handel geeignet!
Der Handel mit Devisen, CFDs und anderen Hebel- und Finanzprodukten kann nicht nur zum Totalverlust Ihres eingesetzten Kapitals führen, sondern auch darüber hinausgehende Verluste nach sich ziehen. Wenn Sie Aktien, Fonds oder andere Anlageprodukte erwerben, kann deren Wert sowohl steigen als auch fallen. Der Wert der erworbenen Titel kann dadurch geringer ausfallen als die ursprüngliche Einlage. Vergewissern Sie sich, dass Sie alle mit dem Erwerb von Hebelprodukten und sonstigen Anlageprodukten verbundenen Risiken vollständig verstanden haben und lassen Sie sich ggfs. von unabhängiger Seite beraten.
Kolumnen, Analysen & alle sonstigen Artikel stammen aus externen Quellen. Die Inhalte aller Artikel sind die alleinige Verantwortung des jeweiligen Autors. Alle Meinungen, Meldungen, Analyseergebnisse, Kurse und sonstige Informationen sind unverbindlich und werden als allgemeiner Marktkommentar/allgemeine Information angeboten. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um keine Anlageberatung handelt, die hier dargebotenen Informationen keine Aufforderung zum Handel von Anlageprodukten/Handelsinstrumenten jeglicher Art darstellen und dass keinerlei Haftung für Verluste oder Schäden jeglicher Art die sich aus der Verwendung der dargebotenen Informationen ergeben können übernommern wird. Alle Angaben beruhen auf Quellen, die wir für zuverlässig halten, für deren Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität jedoch keine Gewähr übernommen werden kann. Die Nutzung der zur Verfügung gestellten Informationen zu Handelszwecken ist ausdrücklich nicht gestattet.

Disclaimer I Impressum I Media  · Alle Angaben ohne Gewähr! · © 2000-16  eltee.de